AloeVeritas – Aloe Vera Drink Gel * Werbung*


Aloe Vera kennen bereits die meisten und ich höre mittlerweile auch in meinem engeren Umfeld, dass sie bei Menschen und Tieren immer häufiger verwendet wird. So kann man Aloe Vera zur äußeren Anwendung in Form von Cremes, Lotionen und Gelen verwenden, aber auch zur inneren Anwendung  mit Frischpflanzensaft als Kur zum Trinken, Direktsaft, Bio-Saft sowie Getränke. Ich durfte das Aloe Vera Drink Gel von AloeVeritas in zwei Geschmacksrichtungen durch Uwe Lewens ausführlich für vier Wochen als Monatskur testen.

Das Aloe Vera Drink Gel  von AloeVeritas wurde mir durch Uwe Lewens kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung.

Die Aloe Vera gilt als „Königin der Heilpflanzen“ und ist eine der bekanntesten Heilpflanzen – keine andere Heilpflanze wird so vielseitig eingesetzt. Die Aloe Vera-Pflanze gehört zu den ältesten in der Naturheilkunde verwendeten Pflanzen. Ihre pflegende Wirkung sowie ihr berühmter gesundheitlicher Wert waren bereits in der vorchristlichen Zeit geschätzt und hoch anerkannt. Bereits 3000 v. Chr. wurde Aloe Vera in den vedischen Schriften als „Quelle der Jugend“ bezeichnet, was auf eine ihrer erstaunlichen Wirkungen hinweist: ihre Regenerationskraft. Sie fasziniert die Menschen weltweit und begeistert immer mehr. Es sind über 200 aktive Inhaltsstoffe enthalten. Man findet sie mittlerweile in vielen verschiedenen Nahrungsmitteln, Kosmetika und Alltagsprodukten.

InShot_20170715_123932693

AloeVeritas ist eine moderne, frische, innovative und umweltbewusste Beauty und Health Pflege-Linie, die ganz auf die Kraft der Aloe Vera baut. Der kostbarste und wirksamste Wirkstoff in jedem Produkt ist das reine und pure Gel der Aloe-Pflanze. Die verwendete Aloe Vera stammt aus der Dominikanischen Republik. Von dort bezieht AloeVeritas sein Gel ausschließlich von eigenen Plantagen, um den biologischen Anbau und den AloeVeritas-Verarbeitungsprozess gewährleisten zu können. AloeVeritas verfügt direkt angrenzend an ihre Plantagen über je zwei Verarbeitungs- und Abfüllanlagen. Dort werden die Aloe-Blätter von Hand filetiert. Bei diesem Prozess wird das pure Gel aus dem Blattinneren von dem harten Blattäußeren getrennt. Dabei werden niemals Aloe-Blätter pulverisiert und mit dem Gel gemischt. Die inneren Toxine werden auf natürlichem Weg unter Anwendung von osmotischen Druck beseitigt. Dieses biologische Aloe Vera Gel wird innerhalb eines Tages von Hand geerntet, verarbeitet und verpackt. Mit diesem geschützten Prozess stellt AloeVeritas sicher, dass das Gel direkt, natürlich und pur zum Kunden gelangt.

Produktinformationen und Inhaltsstoffe:

Aloe Vera Gel Pure & Natural
Diese Sorte beinhaltet eine Kombination aus sorgfältig ausgelöstem Aloe Vera Gel mit frischer, biologischer Zitrone, Vitaminen und Gelée Royale. Dieses reine Aloe Vera Gel wird mit wenigen sorgfältig ausgewählten Stoffen kombiniert, um einen möglichst unverfälschten, puren und frischen Geschmack echter Aloe Vera zu bieten.

Inhaltsstoffe: Pures Aloe Vera-Gel, Honig, Zitronensäure, Gelée Royale, organischer Zitronensaft, Vitamin C, Vitamin E, Kaliumsorbat 

20170715_125032

Aloe Vera Drink Gel Berry Inspiration
Diese Sorte beinhaltet eine Kombination aus sorgfältig ausgelöstem Aloe Vera Gel mit rein organischen Säften aus Granatäpfeln, Blaubeeren, Himbeeren und Brombeeren. Behutsam ausgewählte Fruchtsorten vereinen sich mit dem reinen Geschmack der Aloe Vera, sodass diese Sorte die pure Natürlichkeit mit beerigem Geschmack verbindet.

Inhaltsstoffe: Pures Aloe Vera-Gel, organischer Granatapfelsaft, organischer Blaubeersaft, organischer Himbeersaft, organischer Brombeersaft, Zitronensäure, Vitamin C, Vitamin E, Kaliumsorbat 

20170715_125740

Verzehrempfehlung vom Hersteller:

Trinken Sie täglich mindestens 120 ml. Um eine maximale Wirkung zu erlangen, empfehlen wir 250 ml am Tag. Vor Gebrauch gut schütteln. Nach dem Öffnen kühl lagern und innerhalb von 7 Tagen verbrauchen.

Mein Fazit:

Ich muss sagen, dass ich schon lange über den Versuch der inneren Anwendung mit Aloe Vera aufgrund meiner Erkrankungen nachgedacht und mich darüber auch bereits etwas erkundigt hatte. Ich habe mich dementsprechend sehr gefreut, dass ich das Drink Gel für einen ganzen Monat testen durfte und ich war begeistert, da es sich bei dem Pure & Natural um 95 % reines, frisches Blattgel handelt. Mir wurde empfohlen, dass ich morgens und abends jeweils 50-80 ml trinken sollte.

Die ersten drei Tage habe ich morgens und abends jeweils 50 ml getrunken, um zu testen, ob ich es überhaupt aufgrund meiner Erkrankungen vertrage. Ab dem vierten Tag  habe ich dann immer jeweils 80 ml eingenommen. Die Konsistenz ähnelt einem guten Orangensaft mit etwas Fruchtfleisch. Das Pure & Natural schmeckt wirklich sehr erfrischend. Der Geschmack erinnert mich an Gurke mit etwas Zitronengeschmack. Das Berry Inspiration schmeckt dagegen etwas herber und man schmeckt den Beerengeschmack gut hervor.

Das Design gefällt mir außerordentlich gut. Die Verpackung hat eine sehr hohe Qualität und lässt sich super in die Kühlschranktür oder auf den Tisch stellen und bleibt dabei durchgängig stabil und formbeständig. Sie ist sehr „müllfreundlich“ – absolut umweltfreundlich. Es handelt sich dabei um eine ökologische Getränkeverpackung von  Ecolean, für die sich AloeVeritas bewusst entschieden hat. Das empfinde ich als sehr positiv, da dadurch wesentlich weniger Abfall entsteht und wirklich alles bis auf den letzten Tropfen „rausgerollt“ werden kann. Der Verschluss ist wirklich mega gut durchdacht, aber mir persönlich wäre ein kleiner Schraubverschluss angenehmer, benutzerfreundlicher und hygienischer. Das ist eigentlich überhaupt nicht so negativ wie es sich anhört. Ich finde es eine super tolle „Erfindung“, gut durchdacht und super umweltfreundlich, aber benutzerfreundlich ist er leider nicht. Leider hält dieser auch nicht besonders dicht und da man das Drink Gel vor der Anwendung gut durchschütteln soll, muss man dabei immer den Verschluss zusammengedrückt halten. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass immer etwas „raussuppt“ und es dadurch schmierig wird, sodass man sich dann die Hände waschen muss. 

 

Jetzt wartet jeder sicher darauf, wie es gewirkt hat und/oder ob sich durch das Aloe Vera Drink Gel etwas positiv verändert hat…Heilversprechen darf man in Deutschland nicht aussprechen.
Ich persönlich kann definitiv feststellen, dass ich nach ca. 2 Wochen bereits mehr Antrieb hatte und mich auch allgemein etwas besser gefühlt habe. Ich war weniger müde, was bedeutet, dass ich mich aufgrund meiner Erkrankungen oft mittags nochmal hinlegen muss und dann auch meist noch etwas schlafe, da ich extrem schlapp bin. Das hat sich verbessert. Die nächsten Wochen werden dann zeigen, ob es sich durch die Nichteinnahme wieder verschlechtert.

Aufgrund meiner Erkrankungen und sehr starken Medikamenten bin ich immer sehr offen für natürliche Anwendungen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich werde jetzt die nächsten Wochen abwarten und es ggf. später nochmal mit einer 3-Monatskur testen.

Preislich liegen 1000 ml (1 Liter) Aloe Vera Drink Gel bei 29,90 Euro.

Näheres zu den Produkten und über AloeVeritas könnt ihr auch auf der Homepage von Uwe Lewens finden und bei Uwe Lewens auf Facebook.  

Das Aloe Vera Drink Gel von AloeVeritas wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich möchte mich dafür und für das entgegengebrachte Vertrauen ganz herzlich bei Uwe Lewens bedanken!

Was haltet ihr von Aloe Vera zur inneren Anwendung? Habt ihr schon Erfahrungen mit Aloe Vera zum Trinken gemacht? Und wenn ja, welche?

Ich bin sehr neugierig und freue mich sehr auf eure Kommentare 😊

Liebe Grüße,
Eure Motte

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.