GLOSSYBOX – „Pink Planet Edition“ – Juli 2017 


Heute ist meine Glossybox „Pink Planet Edition“ für Juli angekommen. Die Glossybox im Juli ist eine Special Edition und steht diesen Monat unter dem Motto Pink Planet. Ich war schon so gespannt, da bereits ein Produkt vorab verraten wurde – das DE BRUYÈRE EAU DE BEAUTÉ MONOÏ-DUFT BODY SPLASH! – und ich liebe Monoï 😍 Ich denke bei diesem Duft immer sofort an Urlaub und finde ihn sensationell und entspannend ❤ mit diesem Duft habe ich auch ein Duschgel und ein Massage Öl. Aber nun zum Inhalt meiner Glossybox und wie sie mir gefallen hat.


Die Juli Box hat deshalb auch ein ganz spezielles Design, welches mich wirklich sehr anspricht. 

Es sind insgesamt 5 Produkte enthalten und 2 Goodies.


 

Inhalt meiner Glossybox:

1.) DE BRUYÈRE – EAU DE BEAUTÉ MONOÏ BODY SPLASH – 16,- Euro für 50 ml
Mit diesem Bodyspray sprüht du dir sommerliches Sexappeal auf! Der aufregende Monoï-Duft erinnert an Urlaub und erfrischt ab sofort zu Hause und unterwegs. Einfach auf Haar und Körper sprühen, für einen kurzen Moment die Augen schließen, dir Seele baumeln lassen, Augen öffnen und weitermachen. Es handelt sich um die Originalgröße und es riecht einfach meeega 😍

2.) bellàpierre COSMETICS – BANANA SETTING POWDER – 25,- Euro für 4 g
Das Puder ist im Netz heißbegehrt und geliebt und ist ein echter Multitasker. Er kann Rötungen, Spots und Augenringe kaschieren und glänzende Teints mattieren. Desweiteren kann es als Lidschattenbase benutzt werden und damit Make-up fixieren. Einfach ein wenig Puder auf dem Augenlid einklopfen oder mit einer kleinen Bürste oder Schwamm eine kleine Menge auf gerötete und/oder fleckige Partien auftragen. Zum Fixieren und Mattieren auf das gesamte Gesicht zart auftragen. Es handelt sich um die Originalgröße.

3.) Burt’s Bees – COCONUT & PEAR LIPPENBALSAM – 3,95 Euro für 4,25 g
Dieser Lippenbalsam ist zu 100 % natürlich mit fruchtigem, vitaminreichen Birnenextrakt und cremigem Kokosnussöl. Die leichte Rezeptur pflegt mit Sheabutter und dabei ist er ganz ohne Phthalate, Parabene und Natriumlaurylsulfate. Einfach den Lippenbalsam großzügig und nach Belieben auftragen. Ebenfalls liegt die Originalgröße bei.

4.) ULTRASUN – AFTER SUN – 22,- Euro für 150 ml / 14,- Euro für 100 ml
Eine After-Sun-Pflege, die dank ihres speziellen Aquarich®-Komplexes aus schwarzem Haferextrakt, Jojobaöl und Lecithin schnell einzieht und Feuchtigkeit spendet, ohne zu kleben. Glycerin erfrischt und wirkt antioxidativ. Mit Cooling-Effekt. Am besten direkt nach dem Sonnenbad auftragen. Hier handelt sich um die Größe mit 100 ml Inhalt.

5.) JOHN FRIEDA – SHEER BLONDE BRILLIANT SHINE STRAHLKRAFT + VOLUMEN SHAMPOO – 7,99 Euro für 250 ml
Hier soll aus stumpfem Haar glänzendes werden. Das Geheimnis dieses leichten Shampoos sind zermahlene Perlen, das die Lichtreflexion von blonden Haaren verbessert und zusätzlich Fülle verleiht; für ein strahlendes und schimmerndes Blond. Einfach ins nasse Haar einmassieren, aufschäumen, ca. eine Minute einwirken lassen und gründlich ausspülen.

Zudem lagen noch zwei Goodies bei:

1.) BIO:VÉGANE SKINFOOD – BIO CRANBERRY TUCHMASKE – 4,99 Euro für 16 ml

Diese Tuchmaske aus Cellulose spendet mit einem Komplex aus Bio-Cranberry-Extrakt und Hyaluronsäure lang anhaltend Feuchtigkeit. Sie erhöht bei regelmäßiger Anwendung den Feuchtigkeitsgehalt der Haut, mindert Trockenheitsfältchen und befreit sie von unangenehmen Spannungsgefühlen, sodass die Haut geschmeidiger, glatter und erfrischt wirkt. Dazu einfach die Tuchmaske auf die gereinigte Haut legen, 15 Minuten einwirken lassen und die Rückstände einmassieren oder mit einem Wattepad abnehmen. Es handelt sich um die Originalgröße.

2.) PURELEI – Haarband/-gummi Aloha

Diesmal lagen wieder  zusätzlich zum Glossybox-Magazin noch drei Gutscheine bei. Erneut ein 30-Euro-Gutschein von HelloFresh (jeweils 15,- Euro für die ersten zwei Boxen, nur für Neukunden und als Abo!), einen Gutschein von mymuesli über ein Müsli-Mix gratis (Gilt für einen Müsli-Mix ab 8,- Euro ab einem Bestellwert von 5,-Euro, nur online einlösbar und 4 Wochen gültig) und einen 10%- Gutschein auf das Gesamtsortiment von BIO:VÉGANE SKINFOOD. Nicht zu vergessen ein Zalando-Prospekt, bei dem man per Mail-Teilnahme eine Reise gewinnen kann.

 

Mein Fazit:

Ich habe mich mega gefreut über den Inhalt meiner Glossybox!

Das Bodyspray mit Monoï-Duft ist für mich der absolute Knaller und mein absoluter Favorit aus der Box, zumal es für Körper und Haare ist ❤ ich liebe diesen Duft und ein Bodyspray mit Monoï-Duft ist für mich ein echtes Traum-Produkt 😍😍😍
Ich muss aber dazu sagen, dass ich es mir selbst wohl für diesen Preis nicht kaufen würde, denn 16,- Euro für lediglich 50 ml sind echt teuer. Ich freue mich sehr und die Größe ist perfekt für unterwegs!

Das BANANA Setting Powder ist komplett im Netz in aller Munde und ich freue mich wirklich sehr darüber. Gerade da ich immer schon Augenringe habe, bin ich schon sehr gespannt darauf. Einen Lippenpflegestift benutze ich mehrmals täglich und habe auch überall immer einen zur Hand, egal ob in der Handtasche, im Bad für zwischendurch oder sogar im Schlafzimmer, um meine Lippen nochmal vor dem Einschlafen zu pflegen. Da er 100% natürlich ist, freue ich mich sehr. Er riecht beim Öffnen schön nach Kokos und die Konsistenz ist ein richtig schön pflegender Lippen-BALSAM. Da mein Sohn auch Lippenpflege zwischendurch benutzt und er gerade auf dem absoluten Kokos-Trip ist, werde ich ihn wohl mit meinem Mama-Herz an ihn abtreten 😉

Auch über das ULTRASUN After-Sun freue ich mich riesig, denn wie ihr vielleicht noch wisst, hatte ich in einer Box bereits den Sonnenschutz enthalten. Somit habe ich das perfekte Duo für meine sensible Haut. Die Größen sind mega praktisch, um sie auch einfach mal für unterwegs in die Handtasche zu packen.
Das Shampoo von John Frieda soll ebenfalls der absolute Knaller sein. Das werde ich noch testen, denn mit meinen blonden langen Haaren bin ich sehr gespannt auf das Ergebnis. Es soll schließlich nicht nur ein strahlendes und schimmerndes Blond verleihen, sondern auch noch Fülle ins Haar bringen. Mal abwarten, wie es dann gegen das gerade getestete Langzeit Volumen Shampoo von Guhl abschneidet. Aber irgendwie habe ich dabei ein echt gutes Bauchgefühl. Das muss allerdings warten, denn anhand der Anzahl von Shampoos in meinem Bad könnte man meinen, ich wäre ein Frisörsalon *lach*. Zuletzt freue ich mich auch über die Maske. Sie hört sich sehr vielversprechend an und diese Marke kenne ich bislang noch nicht. Ich trage sehr gerne mal eine Maske auf und freue mich schon auf sie. Ich bin schon gespannt, ob sie auch nach Cranberry riecht.

Die Glossybox  kostet mich als gewähltes flexibles Abo monatlich 15,- Euro und ist jederzeit kündbar. Dieser Inhalt hatte einen Wert von rund 72,- Euro ohne das Haargummi-Goodie und damit bin ich mehr als zufrieden und richtig happy! Zur Glossybox geht’s hier →  Glossybox

Wie gefällt euch diese Glossybox? Was hattet ihr denn in eurer Box? Über eure Meinung und Kommentare würde ich mich wirklich sehr freuen 🙂

Liebe Grüße,
Eure Motte ❤






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.