Kneipp® sagt DANKE mit einer Treue Aktion – Treue Angebote im Online Shop

#Kneipp #TreueAktion #TreueAngebote #Danke


*Unbezahlte Werbung durch Markennennung*


[Bildquelle: www.kneipp.com]

Hallo ihr Lieben ♥

[Werbung] Hier habe ich eine tolle Aktion für euch! 🙂

Im Online Shop von Kneipp® läuft gerade aktuell eine Treue-Aktion, mit der Kneipp® einfach „DANKE für Deine Treue“ sagen möchte und das mit attraktiven Rabatten bis zu 21% auf ausgewählte Produkte. 

Die Treue-Aktion ist gültig bis 18.10.2020 und nur solange der Vorrat reicht.

Ihr findet dort so einige Produkte zum vergünstigten Preis und schließlich ist auch Nikolaus und Weihnachten in gar nicht mehr so weiter Ferne. 😉
Vielleicht fehlt euch für den nächsten Besuch auch einfach noch eine kleine Aufmerksamkeit, ihr möchtet jemandem zwischendurch noch eine kleine Freude bereiten oder auch einfach mal so Danke sagen.

Wer vielleicht den Kneipp® Newsletter abonniert hat, sollte diese nochmal durchgehen, da vor kurzem sogar noch ein zusätzlicher Gutscheincode mit Extra-Rabatt verschickt wurde.

Es gibt aber auch immer wieder tolle Angebote und Aktionen, wie auch Sonderangebote und Angebote des Monats. 🙂

Hier geht es auch nochmal direkt zum Kneipp® Online-Shop ⇒ KLICK

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern im Online-Shop, ein schönes Wochenende und von ganzem Herzen eine wunderschöne Herbstzeit!

Macht´s euch gemütlich und bleibt alle gesund!

Herzliche Grüße von eurer Motte


Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung, ist freiwillig und ohne Auftrag entstanden und wurde nicht bezahlt.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden, gilt weiterhin das Urheberrecht der jeweiligen Firma.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog). Es besteht ein Widerspruchsrecht.


#Kneipp #TreueAktion #TreueAngebote #Danke #Aktion #Angebote #Rabatt #Freudebereiten #MeTime #vonHerzen #Aufmerksamkeit #erholen #pflegen #entspannen #gemütlich #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

Kneipp® Herbst-Neuheiten 2020

#Kneipp #Herbstneuheiten #2020


*Unbezahlte Werbung durch Produktplatzierung
– kostenlose Testprodukte*

Hallo ihr Lieben ♥

[Werbung]   Wie die Zeit doch vergeht…! Die Tage sind wieder kälter geworden und der Herbst ist da. Selbstverständlich gibt’s da bei Kneipp® auch wieder ein paar Herbst-Neuheiten, von denen ich euch heute einige vorstellen möchte.

Was passt besser zum Herbst als ein Spaziergang durch die herbstlich-bunte Landschaft oder im Wald? Richtig – z.B. die neuen passenden Produkte dazu von Kneipp, u.a. auch um vielleicht anschließend ein schönes warmes Bad zu nehmen und mit den Sinnen weiter zu genießen oder sich vielleicht sogar ohne Spaziergang in den Wald zu „träumen“. 😉

Hier gibt es dazu sehr passend die neuen Badekristalle von Kneipp.

Badekristalle Waldbad

So werden sie von Kneipp® beschrieben:

Waldbaden – das achtsame Erleben des Waldes mit all Deinen Sinnen. Die Badekristalle Waldbaden enthalten natürliche ätherische Öle der Kiefer und Tanne. Vervollständige Deinen Bademoment, indem Du den QR-Code einscannst und tief in die einzigartige Waldatmosphäre eintauchst.“

Fördert die Erholung wie ein intensives Waldbad – nachweislich***
*** 91% der Testpersonen bestätigen: Ein Bad mit dem Produkt fördert die Erholung wie ein intensives Waldbad (Anwendungsstudie, Zustimmungsquote in %, 77 Probanden).

  • Rezeptur ohne Mikroplastik
  •  Vegan
  • Duft: frischer Waldduft
  • Farbe: regenerierendes und anregendes Grün im Wasser
  • Ätherische Öle der Kiefer und Tanne
  • Hautverträglichkeit von Universitätshautklinik bestätigt
  • Mit naturreinem Thermalsolesalz der Saline Luisenhall
  • Kombination aus Aroma- und Farbtherapie

Weitere Angaben:
DOSE** AUS 99% RECYCLINGMATERIAL. ICH BIN RECYCLEBAR. BITTE RECYCLE MICH WEITER.
Dose** = 99% rPET (recyceltes Polyethylen-terephthalat)
Etikett = 100% rPE (recyceltes Polyethylen)
** Dose (ohne Deckel)

[Quelle: Kneipp.com] 

Hier noch die Inhaltsstoffe lt. Beschreibung: 
Sodium Chloride, Parfum (Fragrance), Abies Sibirica Oil, Pinus Mugo Leaf Oil,Pinus Sylvestris Leaf Oil, Abies Alba Leaf Oil, Limonene, Polysorbate 20, Aqua (Water), GlycineSoja (Soybean) Oil, Tocopherol, CI 10020, CI 73015.

Desweiteren gibt es aber gleich noch 3 weitere neue Badekristalle, wovon ich euch sehr gerne noch ein weiteres vorstellen möchte.

Badekristalle Zeit zu feiern

So werden sie von Kneipp® beschrieben:

„Es gibt viele Anlässe zu feiern… und heute ist DEIN Tag! Schenke Dir ein Lächeln mit den Kneipp® Badekristallen Zeit zu feiern.

Der fruchtige Duft und das helle Violett des Wassers zusammen mit dem Extrakt der Brombeere und der schwarzen Johannisbeere verwöhnen Dich. Du hast es verdient – gut gemacht!“

  •  Vegan
  • Duft: Fruchtig-frisch
  • Mit pflanzlicher Pflegeformel und natürlichem pflegendem Öl
  • Mit naturreinem Thermalsolesalz
  • Brombeere und Schwarze Johannisbeere

[Quelle: Kneipp.com] 

Hier noch die Inhaltsstoffe lt. Beschreibung: 
Sodium Chloride, Parfum (Fragrance),Rubus Fruticosus (Blackberry)Fruit Extract, Ribes Nigrum(Black Currant) Fruit Extract,Citrus Aurantium Dulcis (Orange)Peel Oil, Helianthus Annuus(Sunflower) Seed Oil, Limonene,Benzyl Alcohol, Polysorbate 20,Glycerin, Aqua (Water), GlycineSoja (Soybean) Oil, Tocopherol,CI 73015, CI 14700.

Wenn wir beim Baden bleiben, gibt’s aber nicht nur neue Badekristalle, sondern auch noch eine neue Bade-Essenz und gleich zwei neue Aroma-Pflegeschaumbäder, wovon ich euch auch eins näher vorstellen möchte.

Bade-Essenz Vitality Booster

Dein Booster für mehr Wohlbefinden & Power
Für mehr Energie im Alltag

So wird sie von Kneipp® beschrieben:

„Ob nach einem hektischen Tag oder körperlicher Anstrengung – Fördere dein Wohlbefinden, und sei bereit für alles was kommt mit der Kneipp® Bade-Essenz Vitality Booster. Fühl Dich vitalisiert von dem fruchtig-herben Duft und der wohltuenden Wirkung des warmen, orangefarbenen Wassers. Das Bad mit Sanddorn- und Kurkuma-Extrakt schenkt Dir neue Energie, so dass Du jeden Tag in vollen Zügen genießen kannst.“

  • Rezeptur ohne Mikroplastik

[Quelle: Kneipp.com] 

Hier noch die Inhaltsstoffe lt. Beschreibung: 
Polysorbate 20, Aqua (Water),Glycerin, Parfum (Fragrance), Hippophae Rhamnoides(Seabuckthorn) Kernel Extract, CurcumaLonga (Turmeric) Root Extract, Citrus AurantiumDulcis (Orange) Peel Oil, Limonene, Citronellol,Linalool, Geraniol, Eugenol, Benzyl Alcohol,Rosmarinus Officinalis (Rosemary) LeafExtract, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol,CI 15985.

Über einige Produkte aus der Kneipp® Goodbye Stress Serie habe ich euch im letzten November 2019 bereits ausführlich in einem Beitrag berichtet, den ihr sehr gerne HIER → Klick zum Beitrag (nochmal) nachlesen könnt.

Aroma-Pflegeschaumbad Goodbye Stress

So wird es von Kneipp® beschrieben:

„Die Goodbye Stress Serie hat Zuwachs bekommen für Deinen Kneipp® Moment ohne Stress: Lass den hektischen Alltag hinter Dir mit dem Kneipp® Aroma-Pflegeschaumbad Goodbye Stress. Das Bad mit türkisfarbigem Wasser, natürlichem ätherischem Rosmarinöl, wertvollem Wasserminzeextrakt und klärend-frischem Duft schützt die Haut vor dem Austrocknen. Vergiss alles Unwichtige und fokussiere Dich neu – Goodbye Stress.“

  • Rezeptur ohne Mikroplastik

[Quelle: Kneipp.com] 

Auch hier noch die Inhaltsstoffe lt. Beschreibung: 
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine,Coco-Glucoside, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Parfum (Fragrance), MenthaAquatica Flower/Leaf/Stem Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) LeafOil, Mentha Piperita (Peppermint) Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Camphor,Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba)Seed Oil, Linalool, Limonene, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone,Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Glycerin, PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate,Sodium Chloride, Citric Acid, Denatonium Benzoate, Glycine Soja (Soybean)Oil, Tocopherol, CI 42090, CI 19140.

Das war aber noch nicht alles. 🙂

Es gibt auch noch zwei neue Aroma-Pflegeduschen, die mich beide sofort – sowohl von ihren Namen als auch von ihrer (Duft-)Beschreibung – absolut angesprochen haben und auf die ich mich schon riesig gefreut habe!

Aroma-Pflegedusche Genieße Dein Zuhause

So wird sie von Kneipp® beschrieben:

„Der warme Duft der Kneipp® Aroma-Pflegedusche Genieße Dein Zuhause mit natürlichem ätherischem Öl schenkt Dir einen Moment der Geborgenheit und des Wohlbefindens. Genieße die Dusche mit wertvoller Kakaobutter und natürlichem Pekannussöl und lass die Welt draußen. Mach Dein Zuhause zu einem Ort der ganz besonderen Behaglichkeit.

Die Dusche mit pflanzlicher Pflegeformel verbessert das Hautgefühl während und nach dem Duschen. Die Formel mit natürlichen pflegenden Ölen sorgt für ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl. Eine Studie** bestätigt, dass die Hautfeuchtigkeit bei Anwendung bewahrt wird.“
**Durch wissenschaftliche Studie bestätigt.

  • Verträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • Rezeptur ohne Mikroplastik

[Quelle: Kneipp.com] 

Auch hier noch die Inhaltsstoffe lt. Beschreibung: 
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine,Coco-Glucoside, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Parfum (Fragrance), Glyceryl Oleate, PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, TheobromaCacao (Cocoa) Seed Butter, Carya Illinoinensis (Pecan) Seed Oil, Citrus Aurantium Dulcis(Orange) Peel Oil, Limonene, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Glycol Distearate,Sodium Chloride, Citric Acid, Hydroxypropyl Methylcellulose, PEG-14M, Sodium Hydroxide,Maltodextrin, Silica, Glycine Soja (Soybean) Oil, HydrogenatedPalm Glycerides Citrate, Tocopherol, Caramel, CI 15985, CI 47005.

Aroma-Pflegedusche Zeit für Träume

So wird sie von Kneipp® beschrieben:

„Manchmal braucht es nur Träume… Die Kneipp® Aroma-Pflegedusche Zeit für Träume schenkt einen Moment der Entspannung. Der harmonisierende Duft und die milde Pflegeformel mit natürlichem ätherischem Lavendelöl, wertvollem Vanille-Extrakt und natürlichem Abendblumenöl sind eine Einladung, diesen Moment zu genießen.

Die Dusche mit pflanzlicher Pflegeformel verbessert das Hautgefühl während und nach dem Duschen. Die Formel mit natürlichen pflegenden Ölen sorgt für ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl. Eine Studie** bestätigt, dass die Hautfeuchtigkeit bei Anwendung bewahrt wird.“
**Durch wissenschaftliche Studie bestätigt.

  • Rezeptur ohne Mikroplastik

[Quelle: Kneipp.com]

Hier auch noch die Inhaltsstoffe lt. Beschreibung: 
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine,Coco-Glucoside, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Glyceryl Oleate, Oenothera Biennis (EveningPrimrose) Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Lavandula Angustifolia(Lavender) Oil, Lavandula Hybrida Grosso Herb Oil, Vanilla Planifolia Fruit Extract, CitrusAurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Linalool, Limonene, Coumarin, Sodium Levulinate,Sodium Anisate, Parfum (Fragrance), PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, Glycol Distearate,Sodium Chloride, Citric Acid, Hydroxypropyl Methylcellulose, PEG-14M,Sodium Hydroxide, Glycine Soja (Soybean) Oil, Hydrogenated PalmGlycerides Citrate, Silica, Tocopherol, CI 28440.

Meine Erfahrungen und Fazit

Ich bin nun schon einige Jahre ein absoluter Fan von den Kneipp® Produkten und so habe ich auch schon einige Lieblingsprodukte und Favoriten!

Ich freue mich aber auch immer schon auf neue Produkte und teste diese dann sehr gerne. Auch meine Familie ist von Kneipp begeistert und die Produkte sind in unserem Zuhause überhaupt nicht mehr wegzudenken. Sowohl im Männer- als auch im Frauenbad sind sie zu sehen, aber auch die Handseife zusätzlich in unserer Küche. Die Raumdüfte, die Duftkerzen, die Lippenpflegestifte und Handcremes sind fast in jedem Raum und die Lippen- und Handpflege auch in meinen Handtaschen – viele Produkte sind also meine ständigen Begleiter und werden täglich verwendet. 

Die von mir aus den Herbst-Neuheiten von Kneipp® ausgesuchten und vorgestellten Produkte haben mich tatsächlich ALLE begeistert und warum möchte ich euch auch gerne verraten:

Ich liebe es entspannt zu baden und mittlerweile haben bestimmt schon alle mitbekommen, dass ich mir gerne und regelmäßig eine verwöhnende Auszeit nehme und mein Pflegeritual ausgiebig „zelebriere“. Ich bin ein absoluter Duftliebhaber und genieße verschiedene Düfte je nach Lust und Laune und je nachdem, wie es mir körperlich und auch mental geht. Von daher habe ich mich über die vielen Herbst-Neuheiten zum Baden selbstverständlich sehr gefreut!

Die Goodbye Stress Serie von Kneipp® mag ich schon länger sehr und dass es jetzt das Aroma-Pflegeschaumbad Goodbye Stress gibt, rundet mein Badevergnügen mit der passenden Duftkerze absolut harmonisch ab. Ich liebe die Duftkombination und sie hat für mich einen absolut entspannenden Wellness-Charakter!

Ich liebe es in der Wanne zu entspannen und ganz bewusst den Duft um mich herum wahr- und aufzunehmen. Mal sorgt es dafür, dass ich wieder „herunterkomme“, mal dass ich den Kopf wieder frei bekomme, mal dass ich mich absolut entspanne, mal dass ich schläfrig für´s Zubettgehen werde oder auch mal, dass ich einfach wieder Kraft tanken kann…Düfte haben definitiv ihre Wirkung auf mich und die Düfte von Kneipp gefallen mir auch immer wieder von der Intensität. Ich merke auch immer mehr, wie mich Farben positiv beeinflussen können. 😉

Auf die Badekristalle Waldbaden mit natürlichen ätherischen Ölen der Kiefer und Tanne war ich sehr gespannt. Der Duft erinnert mich an meine Kindheit und frischen Waldduft und in Kombination mit dem grünen Wasser empfinde ich das Bad wirklich sehr entspannend für den Körper und regenerierend und leicht anregend für´s Gemüt. Meinen Männe hat der Duft auch gleich an ein Erkältungsbad erinnert, was aufgrund des Duftes auch nicht verwunderlich ist. Während dem Baden atme ich bewusst und entspannt die ätherischen Öle ein. Da ich immer noch durch die heftigen und beidseitigen Lungenembolien von Ende Februar diesen Jahres und den Lungeninfarkt Atemprobleme mit Lungenschmerzen habe, kann ich danach tatsächlich auch erstmal wieder tiefer und angenehmer durchatmen. Die Badekristalle Zeit zu feiern verwöhnen die Sinne mit ihrem fruchtigen Duft und das helle Violett (vielleicht auch leicht rötlich) des Wassers zusammen mit dem Extrakt der Brombeere und der schwarzen Johannisbeere sorgen bei mir für gute Laune. Die Badekristalle von Kneipp® mit naturreinem Thermalsolesalz aus der Saline Luisenhall empfinde ich sowieso alle als sehr angenehm für meine Haut und sie sind definitiv eine tolle Kombination aus Aroma- und Farbtherapie.

Die Bade-Essenz Vitality Booster gefällt mir ebenfalls sehr. Sie verwöhnt und vitalisiert mit ihrem fruchtig-herben Duft und das orangefarbene Wasser kann trübe Gedanken vertreiben. Dieses „erfrischende Gute-Laune-Gefühl“ hat mich sofort an die frühere Verwendung einer Gesichts- und Handpflege mit Sanddorn-Extrakt erinnert, wenn man den Duft bewusst beim Eincremen einatmet. 😉

Die Aroma-Pflegedusche Genieße Dein Zuhause schenkt einem wirklich einen Moment der Geborgenheit und des Wohlbefindens. Es ist ein sehr warmer, umschmeichelnder und intensiver Duft nach Kakaobutter und Pekannuss. Beides ist intensiv wahrzunehmen und ich finde, dass es sich definitiv um einen Unisex-Duft handelt, der auch Männer begeistern kann.

Die Aroma-Pflegedusche Zeit für Träume ist für mich absolut die Richtige! Ich liebe schon seit meiner Jugend Düfte mit Vanille und Lavendel mag ich jetzt auch schon mehrere Jahre. Beide Duftrichtungen lassen mich schon alleine immer herrlich entspannen, wohlfühlen und auch oft träumen. 🙂
So war ich auf diese Duftkombination auch schon sehr gespannt und der Duft mit Lavendelöl, Vanille-Extrakt und Abendblumenöl ist richtig schön harmonisch und der sanfte, aber doch eher blumige Duft verwöhnt meine Sinne! Hier würde ich sagen, dass der Duft des Abendblumenöl vorrangig ist und durch die anderen abgerundet wird.

Die Aroma-Pflegeduschen mit pflanzlicher Pflegeformel von Kneipp® umschmeicheln den Körper schon beim Auftragen und Verteilen unter der Dusche sehr sanft. Dabei reinigen sie den Körper und das Hautgefühl ist während und nach dem Duschen einfach schon gepflegt und weich. Durch die natürlichen pflegenden Öle trocknet meine sonst trockene Haut auch nicht zusätzlich aus und auch ohne sofortiges Eincremen im Anschluss bekomme ich keine Spannungsgefühle oder juckende Stellen. Sie hinterlassen einfach ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl.

Im Kneipp® Online-Shop findet ihr wirklich eine tolle Auswahl und auch preislich sollte für jeden etwas dabei sein. Die Bestellung verläuft immer schnell und einfach, man findet sich sehr gut zurecht und die Lieferung erfolgt auch schnell und problemlos. Ab 25 Euro Bestellwert ist sie sogar versandkostenfrei. Es sind auch immer wieder tolle Angebote zu finden. Ihr findet die Kneipp® Produkte aber auch in vielen Drogeriemärkten und sogar in einigen Online-Apotheken.

Solltet ihr jetzt neugierig geworden sein oder einfach mal so im Sortiment rumstöbern wollen:

Hier geht`s zum Online Shop von Kneipp® ⇒ Klick

Wie gefallen euch die neuen Produkte von Kneipp® ? Welche Herbst-Neuheit könnte euch gefallen und spricht euch an?

Ich wünsche euch einen entspannten und gemütlichen Abend und eine angenehme Woche!

Bleibt alle gesund! 

Herzliche Herbstgrüße von eurer Motte


Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung durch Markennennung. Der Bericht ist freiwillig und ohne Auftrag entstanden und wurde nicht bezahlt.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden, gilt weiterhin das Urheberrecht der jeweiligen Firma.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog). Es besteht ein Widerspruchsrecht.


#Kneipp #Herbstneuheiten #Herbst2020 #Badekristalle #Waldbaden #natürlicheätherischeÖle #Kiefer #Tanne #Zeitzufeiern #fruchtigerDuft #Brombeere #schwarzeJohannisbeere #BadeEssenz #VitalityBooster #vitalisiert #ruchtigherberDuft #wohltuend #AromaPflegeschaumbad #GoodbyeStress #klärendfrischerDuft #GoodbyeStressMoment #Rosmarinöl #Wasserminzextrakt #Bad #baden #AromaPflegedusche #GenießeDeinZuhause #Geborgenheit #Wohlbefinden #Dusche #Kakaobutter #Pekannussöl #duschen #ZeitfürTräume #Entspannung #harmonisierend #mildePflegeformel #Lavendelöl #VanilleExtrakt #Abendblumenöl #sanftereinigung #Körperreinigung #Badezusatz #baden #duschen #Körperpflege #frisch #minzig #aktivierend #entspannen #erholen #pflegen #metime #erfrischend #Produkttest #Produktvorstellung #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

NIVEA HYALURON CELLULAR FILLER Hyaluron Serum-Essence 

#NIVEA #HYALURONCELLULARFILLER #Hyaluron #SerumEssence


*Werbung durch Produktplatzierung
– kostenloses Testprodukt*

Hallo ihr Lieben ♡ 

[Werbung]   Heute stelle ich euch endlich mal wieder ein Produkt vor, auf das ich mich schon richtig gefreut habe. Bereits länger konntet ihr aus gesundheitlichen Gründen keinen Beitrag mehr von mir lesen und Anfang April habe ich euch in meinem Beitrag „Meine häusliche Quarantäne – Bleibt gesund!“ über meine gesundheitliche Situation etwas aufgeklärt. Durch meine gesundheitliche Situation, deren (auch körperlichen) Einschränkungen und einem doch länger als erwarteteten Krankenhausaufenthalt habe ich „Pflegeritual-Liebhaber“ es leider nicht geschafft, meine gewohnten Pflegerituale einzuhalten. Dadurch hat selbstverständlich auch meine Haut gelitten! Eine regelmäßige Hautpflege – und auch Gesichtspflege – war einfach nicht möglich, sodass ich wieder sehr trockene Haut bekommen habe und alles zusammen hat es sie leider auch echt fahl aussehen lassen.

Deshalb war es auch wirklich gerade sehr passend, dass ich zur Gesichtspflege die NIVEA HYALURON CELLULAR FILLER Hyaluron Serum-Essence aus der Produktreihe CELLular Anti-Age testen durfte.

Vielen lieben Dank an dieser Stelle!


NIVEA HYALURON CELLULAR FILLER Hyaluron Serum-Essence

So wird sie von NIVEA beschrieben:

NIVEA HYALURON CELLULAR FILLER Hyaluron Serum-Essence ist der ideale erste Schritt in Ihrer Gesichtspflegeroutine. Dank ihrer ultra-leichten Textur zieht die zellaktivierende Formel schnell in die Haut ein. Mit Mikro-Hyaluron und 20% Hydra Elixier spendet sie intensiv Feuchtigkeit und erfrischt die Haut. Sofort belebt fühlt sich diese geschmeidig an und ist bereit für die weitere Pflege.“
Quelle: Nivea.de/Produktbeschreibung

Sie soll dabei die hauteigenen Feuchtigkeitsspeicher regenerieren, die Hautoberfläche sofort sichtbar glätten, intensiv pflegen und eine geschmeidige, weiche Haut verleihen.

Und hier auch noch die Inhaltsstoffe, die dem aktuellen Stand der Produktion entsprechen*:
Aqua, Glycerin, Alcohol Denat., PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sodium Hyaluronate, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder, Cocoglycerides, 1,2-Hexanediol, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Linalool, Limonene, Hexyl Cinnamal, Geraniol, Benzyl Alcohol, Citronellol, Parfum

*Da NIVEA regelmäßig neue wissenschaftliche Erkenntnisse in ihre Rezepturen einfließen lässt und die Formulierung entsprechend ändern kann, ist die jeweils auf der Packung angegebene Deklaration der Inhaltsstoffe maßgeblich.

Anwendung:

Zuerst das Gesicht gründlich und wie gewohnt reinigen. Danach die Serum-Essence täglich vor der Anti-Age Tages- und Nachtpflege auf das gereinigte Gesicht verteilen. 
Hinweis: Für optimale Ergebnisse empfiehlt Nivea, die Gesichtspflegeroutine mit den weiteren Produkten der NIVEA CELLULAR Anti-Age Serie zu ergänzen. 

Meine Erfahrungen | Fazit:

Die NIVEA HYALURON CELLULAR FILLER Hyaluron Serum-Essence verwende ich jetzt erst eine gute Woche und immer nach meiner Gesichtsreinigung als ersten Schritt in meiner Gesichtspflegeroutine. Sie ist als Serum-Essence als 1. Pflegeschritt zur Vorbereitung der Haut gedacht, um diese mit zusätzlicher Feuchtigkeit zu versorgen!

Im Anschluss wird als 2. Pflegeschritt ein Serum empfohlen, um die Haut zu stimulieren und als 3. Pflegeschritt eine Anti-Aging Pflege als Tages- und Nachtpflege.

Die Serum-Essence lässt sich Dank der Pipette sehr gut, hygienisch und genau dosieren. Ich verwende immer ca. eine halb-volle Pipette und sie lässt sich einfach und schnell verteilen. Ich streiche sie dann sanft über mein Gesicht, um sie dann ebenfalls sanft in mein Gesicht mit den Fingerspitzen einzuklopfen bzw. „einzudrippeln“ und anschließend mit den Handinnenflächen leicht „einzudrücken“. Durch ihre ultra-leichte Textur zieht sie schnell in die Haut ein, ohne ein klebriges Hautgefühl zu hinterlassen. Nur wenn man doch mal zu viel verwendet, fühlt man ein leicht klebriges Hautgefühl, welches jedoch relativ schnell wieder nachlässt. Ich habe dann anfangs einfach noch einen kleinen Moment gewartet bevor ich mit meiner Gesichtsroutine fortfahre. 😉

Meine Haut fühlt sich im Anschluss sofort durchfeuchtet und gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Es ist ein frisches und „pralleres“ Hautgefühl und schon nach einigen Anwendungen fühlte sich meine Haut wieder besser durchfeuchtet an und sah auch nicht mehr so fahl aus. Meine durch die letzten Wochen verstärkten Trockenheitsfältchen sind wieder aufgepolstert und ich konnte mindestens mein altes Hautbild „wiederherstellen“. Das hat mich selbstverständlich sehr gefreut! Faltenfrei bin ich aber nicht und das finde ich mit Mitte 40 auch völlig ok . 🙂 

Die Serum-Essence hat einen angenehm frischen und wie ich finde blumigen Duft, der dezent ist und auf mich zusätzlich erfrischend und positiv wirkt. Zudem hat sie meine z.Zt. recht empfindliche Haut sehr gut vertragen.

Sie spendet meiner Haut intensiv Feuchtigkeit, erfrischt und belebt sie und dann ist sie auch schon bereit für meine weitere Pflege. Im Anschluss fühlt sie sich richtig schön weich und geschmeidig an!

Da meine Haut durch meine Erkrankungen, den Krankheitsschub und den Krankenhausaufenthalt dieses Jahr im Februar/März noch zusätzlich sehr gelitten hat, war sie sehr mitgenommen und trocken! Sie benötigt seit dem wieder wirklich sehr viel zusätzliche Pflege und Aufmerksamkeit!

Mit der NIVEA HYALURON CELLULAR FILLER Hyaluron Serum-Essence ist meine Haut auf jeden Fall schon mal sehr gut vorbereitet und mit Feuchtigkeit versorgt für meine weiteren Pflegeschritte. Ich verwende im Anschluss auch immer noch mein Serum und meine Tages- und Nachtpflege.

Ich bin sehr zufrieden. Meine Haut erholt sich gut und mein Hautbild ist zum Glück auch wieder auf dem Weg der Besserung. 🙂

Kennt ihr die NIVEA HYALURON CELLULAR FILLER Hyaluron Serum-Essence bereits?

Ich wünsche euch einen schönen Abend und vielleicht sogar einen schönen Tanz in den Mai, auch wenn ihr vielleicht alleine oder nur mit der Familie tanzen könnt. 🙂

Bleibt gesund und weiterhin alles Gute für euch und eure Lieben!

Herzliche Grüße von eurer Motte ♥


Das Produkt habe ich kostenlos im Rahmen eines Produkttests erhalten. Nivea hat keinen redaktionellen Einfluss auf die Bewertung. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung durch Markennennung. Der Bericht ist freiwillig und ohne Auftrag entstanden und wurde nicht bezahlt.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog). Es besteht ein Widerspruchsrecht.


#NIVEA #BotschafterAktion #HYALURONCELLULARFILLER #Hyaluron #Hyaluronsäure #SerumEssence #Gesichtspflege #Hautvorbereiten #Feuchtigkeit #ersterPflegeschritt #Pflegeroutine #Pflegeritual #Produkttest #Produktvorstellung #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

[Werbung] Kneipp® Valentinsaktion 2020 mit 14% Rabatt

#Kneipp #Valentinsaktion #Valentinstag #Angebote #Rabatt #Gutscheincode


*Unbezahlte Werbung durch Markennennung*

[Bildquelle: www.kneipp.com] 

Hallo ihr Lieben ♥ 

♡ Am 14. Februar ist Valentinstag ♡ 

Valentinstag ist der Tag, an dem wir unserem Herzblatt und Liebsten ein Lächeln auf´s Gesicht zaubern möchten. Egal ob mit Frühstück am Bett, einem bunten Blumenstrauß, einem Candle-Light-Dinner oder einfach gemeinsame Zeit miteinander verbringen – jeder weiß bestimmt am besten, was seine bessere Hälfte am glücklichsten macht.

Kleiner Tipp: Wirf doch bei der Gelegenheit noch einen Blick in den Onlineshop auf Kneipp.de. Hier findet ihr auch jede Menge charmante Geschenkideen. Und damit das noch attraktiver wird, hat Kneipp® auch heute wieder an uns gedacht. 😉

Heute bekommt ihr 14% Rabatt auf den gesamten Warenkorb, sogar auf bereits reduzierte Produkte*.
*Mindestbestellwert 30 Euro. Eine Barauszahlung oder Kombination mit anderen Rabattcodes ist nicht möglich. Nicht einlösbar beim Kauf von Geschenkgutscheinen.
[Quelle: Auszüge Kneipp Newsletter] 


Verwendet hierfür den Gutscheincode:

Liebe20 


Denn heute gibt es auch bei Kneipp® im Online-Shop ganz tolle Valentinstags-Angebote!

Sollte euch für den nächsten Besuch noch eine kleine Aufmerksamkeit fehlen, könnt ihr gerne mal einen Blick in die Angebote zum Valentinstag KLICK ⇒ Kneipp® Online-Shop werfen.

Es gibt aber auch so noch einige Angebote und immer wieder tolle Aktionen. 🙂

Hier geht’s auch nochmal direkt zum KLICK ⇒ Kneipp® Online-Shop

[Bildquelle: www.kneipp.com/de

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern im Online-Shop und von ganzem Herzen einen wunderschönen Valentinstag!

Herzliche Grüße von eurer Motte


Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung, ist freiwillig und ohne Auftrag entstanden und wurde nicht bezahlt.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden, gilt weiterhin das Urheberrecht der jeweiligen Firma.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog). Es besteht ein Widerspruchsrecht.


#Kneipp #Valentinsaktion #Valentinstag #Gutscheincode #Angebote #Rabatt #Rabattcode #Freudebereiten #Liebe #vonherzen #KleinigkeitendieFreudebereiten #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Bürstenköpfe (HX9052/17)

#Philips #PhilipsSonicareG3PremiumGumCareBürstenköpfe #PremiumGumCareBürstenköpfe #Bürstenkopf #Zahnbürstenaufsätze


*Unbezahlte Werbung durch Produktplatzierung
– Beitrag ist freiwillig und ohne Auftrag entstanden
– kostenlose Zusendung*

Hallo ihr Lieben

[Werbung]  Heute möchte ich euch die Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Bürstenköpfe (HX9052/17) vorstellen, die für ein gründliches, aber dennoch sanftes Reinigungserlebnis unserer Zähne sorgen sollen. Die flexiblen Seiten und Borsten des Bürstenkopfs sollen übermäßigen Druck absorbieren. Die Borsten sollen Plaque und Bakterien am Zahnfleischrand und an schwer zugänglichen Stellen entfernen. So soll man ein bis zu 7x gesünderes Zahnfleisch in nur 2 Wochen erhalten. 

Ich verwende schon sehr lange eine elektrische Zahnbürste bzw. eine elektrische Schallzahnbürste von Philips. Die Philips Sonicare habe ich in weiß von meinem Männe schon vor ein paar Jahren zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen. Ich bin mit dieser nicht nur vom optischen Design her sehr glücklich, sondern auch das Zähneputzen mit dieser Schallzahnbürste hat mich wirklich überzeugt! Deshalb habe ich meinem Männe dann auch die schwarze Sonicare als Geschenk gemacht und wir beide möchten sie nicht mehr missen! Wir haben sie auch auf jeder Reise im praktischen, passenden Reiseetui mit dabei. Wir sind also rundum zufrieden! Dadurch kennen wir auch schon zwei andere Bürstenköpfe zur Philips Sonicare!

Aufgrund meiner chronischen und auch autoimmunen Erkrankungen, und zusätzlich noch der Einnahme von starken Medikamenten, habe ich leider nicht nur ein um ein vielfaches erhöhtes Karies-Risiko, sondern auch zeitweise ein sehr empfindliches Zahnfleisch. Durch das Sjögren-Syndrom leide ich u.a. unter sehr stark vermindertem Speichelfluss, wodurch Zähne und Zahnfleisch leider sehr leicht und schnell angegriffen werden können. Dass ich seit Februar diesen Jahres durch einen schweren Krankheitsschub noch zusätzlich sehr starke Medikamente und auch Cortison einnehmen muss, erhöht nicht nur das Risiko von Osteoporose, sondern „belastet“ auch die Zähne und gerade am Zahnfleischrand habe ich zunehmend Probleme bekommen.

Zahnpflege war mir schon immer sehr wichtig, aber durch die Erkrankungen ist sie mir wirklich extrem wichtig geworden! Dadurch lasse ich meine Zähne auch auf ärztlichem Anraten hin noch regelmäßiger beim Zahnarzt kontrollieren und gerade um das Zahnfleisch herum ist das sehr wichtig. Ihr müsst euch das so vorstellen, dass sich das zwar auch tagsüber bemerkbar macht und ich immer wieder mit „Hilfsmitteln“ und einem dafür passenden Medikament meinen Speichelfluss anregen muss, aber über Nacht kann es so schlimm werden, dass ich morgens aufwache und mein Mund „zusammengeklebt“ und absolut trocken ist! Das ist nicht nur unangenehm, sondern bringt auch die Gefahr, dass sich Bakterien und Karies „einfach so“ schön festsetzen können. Der Speichel soll schließlich um die Zähne fließen und sie „umspülen“.

Deshalb hat mich die Beschreibung dieser Bürstenköpfe auch sehr angesprochen, sofort mein Interesse geweckt und so habe ich mich auf diesen Produkttest bei Philips beworben. Zu meiner großen Freude habe ich dann eine Zusage erhalten. Ich hätte sie mir sonst wohl auch noch selbst gekauft! Innerhalb von ein paar Tagen nach der Zusage wurden sie auch schon im Doppelpack geliefert. Sie sind auch im 4er Sparpack (HX9054/17) erhältlich.

Vielen lieben Dank an dieser Stelle!

Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Bürstenköpfe (HX9052/17)

So werden diese Bürstenköpfe von Philips selbst beschrieben:

Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Standard-Bürstenköpfe für Schallzahnbürste

– Unser bester Bürstenkopf für gesünderes Zahnfleisch –

Gesunde Zähne brauchen gesundes Zahnfleisch. Mit dem G3 Premium Gum Care-Bürstenkopf soll man seinem Zahnfleisch etwas Gutes tun können. Weiche Seiten sollen sich den Konturen unseres Zahnfleisches anpassen und 2 x mehr Oberflächenkontakt** für erstklassige Plaque-Entfernung am Zahnfleischrand ermöglichen können.
(** im Gum Care-Modus im Vergleich zu einer Handzahnbürste; gemessen von GBI)

Mit dem Philips Sonicare Premium Gum Care-Bürstenkopf soll selbst die gründlichste Reinigung dennoch sanft sein. Wenn man die Zahnbürste am Zahnfleischrand entlangführt, sollen die flexiblen Seiten und Borsten des Premium Gum Care-Bürstenkopfs übermäßigen Druck absorbieren. So soll das Zahnfleisch geschützt werden, auch wenn man zu fest putzt. Die Borsten sollen Plaque und Bakterien am Zahnfleischrand und an schwer zugänglichen Stellen entfernen. Dank des geschwungenen Designs des Bürstenkopfes soll man einen maximalen Borstenkontakt sicherstellen.

So soll man bis zu 7 x gesünderes Zahnfleisch in nur 2 Wochen erhalten.

Mit der adaptiven Reinigungstechnologie soll man bei jeder Reinigung ein individuelles Putzerlebnis erhalten. Weiche, flexible Seiten aus Gummi am Premium Gum Care-Bürstenkopf sollen sich den Konturen von Zahnfleisch und Zähnen anpassen, übermäßigen Druck absorbieren und die Schallreinigungsleistung verbessern.

Die Borsten sollen bis zu 2 x mehr Oberflächenkontakt für eine gründlichere Reinigung erreichen als bei einem herkömmlichen Bürstenkopf, sogar in schwer zugänglichen Bereichen.

Dank seines flexiblen Designs soll der Premium Gum Care-Bürstenkopf bis zu 10 Mal mehr Plaque entfernen als eine Handzahnbürste.

„Er verbessert unsere einzigartige Philips Sonicare Reinigungstechnologie. Egal wie Sie putzen, Sie erhalten eine unvergleichliche Reinigung, die Sie sehen und fühlen können.“
[Quelle: https://www.philips.de/shop/Produktbeschreibung] 

Die fortschrittliche Philips Sonicare Schalltechnologie soll Wasser in die Zahnzwischenräume spülen und mit ihren Bürstenbewegungen Plaque für ein außergewöhnliches tägliches Reinigungsergebnis lösen und entfernen.

Aufsteck-System für ein einfaches Austauschen des Bürstenkopfes

Der Premium Gum Care-Bürstenkopf passt perfekt auf jedes Philips Sonicare Zahnbürstenhandstück (außer PowerUp Battery und Essence). Einfach aufstecken bzw. ihn abnehmen, um ihn problemlos zu ersetzen und zu reinigen.

Alle Philips Sonicare Bürstenköpfe sind sicher und sanft zu Zähnen und Zahnfleisch. Jeder Bürstenkopf wird in den verschiedenen Geschwindigkeitsstufen getestet, um eine hervorragende Lebensdauer und außergewöhnliche Leistung bei jedem Putzen zu gewährleisten. 

[Quelle: https://www.philips.de/shop/Produktbeschreibung] 

Kurz zusammengefasst:

  • Philips bester Bürstenkopf für gesünderes Zahnfleisch
  • Bis zu 7x gesünderes Zahnfleisch in nur 2 Wochen**
  • Im Doppelpack
  • Standardgröße
  • Aufsteckbar
  • Smart-Bürstenkopferkennung

Technische Daten:

Bei den Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Standard-Bürstenköpfen (HX9052/17) sind zwei G3 Premium Gum Care Bürstenköpfe in der Farbe weiß und mit dem Härtegrad Soft enthalten. Sie verfügen über Standard Abmessungen der Sonicare mit weichem Bürstenkopf mit flexiblen Seiten aus Gummi.

Wann sollte der Bürstenkopf ersetzt werden, um eine effektive Reinigung zu erreichen?

Bürstenköpfe verlieren nach 3 Monaten an Wirksamkeit, aber die Smart-Bürstenkopferkennung soll vorher daran erinnern. Die intelligente Zahnbürste erfasst, wie oft und wie stark die Zähne geputzt wurden, und benachrichtigt einen, wenn es Zeit für einen Bürstenkopfwechsel wird.

Wer selbst noch keine Philips Sonicare-Smart Zahnbürste besitzt, beobachtet einfach die blauen Borsten. Sobald diese weiß werden, ist es Zeit für einen neuen Bürstenkopf. Es handelt sich um „Erinnerungsborsten“, d.h. das die blaue Farbe der Borsten mit der Zeit und Verwendung verblasst. Es wird vom Hersteller empfohlen, sie alle 3 Monate auszutauschen.


[Bild: Oben und links: ein „alter“ und auszutauschender Bürstenkopf mit verblassten Borsten
und unten rechts ein neuer, unbenutzter Bürstenkopf]

Ich selbst besitze noch die Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Schallzahnbürste in der „White edition“ und orientiere mich deshalb an der Farbe der Borsten und an den vier Jahreszeiten. 😉 Ich setze mir auch immer einen Termin für mich selbst und tausche den Bürstenkopf sogar meist schon alle 10 bis 11 Wochen aus, spätestens aber nach 12 Wochen! Aufgrund meiner Zahnproblematik fühle ich mich einfach besser, sie etwas früher zu wechseln.

Sie ist für diverse Modelle geeignet, die ihr bei Interesse HIER ⇒ KLICK direkt zu der Auflistung/Technische Daten nachschauen könnt.

Meine Erfahrungen:

Mein Männe und ich schwören schon länger und wie oben beschrieben auf unsere Philips Sonicare Schallzahnbürsten und verwenden sie schon die letzten Jahre. Durch die vorherige Verwendung einer elektrischen Zahnbürste hatte ich immer mehr Probleme mit meinem (zurückgehenden) Zahnfleisch und somit empfindlichen Zahnhälsen bekommen. Ich bin damals ganz bewusst auf eine Schallzahnbürste von Philips umgestiegen!

Mein Männe verwendet immer denselben Typ Bürstenkopf und ich kenne bereits drei verschiedene. So hatte ich ihm auch schon mal einen anderen zum Kennenlernen, Testen und zum Vergleich gegeben.

Die Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Bürstenköpfe (HX9052/17) kannten wir beide jedoch noch nicht. Ich wollte sie eigentlich beim nächsten mal auch schon selbst aufgrund meiner Zahn(-fleisch)problematik kaufen. Ich wollte meinem Zahnfleisch etwas Gutes tun und war sehr gespannt, ob sie ihr Versprechen bei mir halten würden. Ich verwende sie nunmehr seit über acht Wochen, sodass ich sie jetzt schon über eine längere Zeit testen konnte.

Das Set enthält 2 „Gum Care Aufsteckbürsten“ in weiß und dieser Bürstenkopf ist grundsätzlich mit allen Philips Sonicare Zahnbürsten kompatibel. Der Gum Care Bürstenkopf wurde entwickelt, um die Zahnfleischpflege zu fördern und soll Plaque und Bakterien am Zahnfleischrand besser entfernen.

Der erste Eindruck war auch sofort positiv, da ich ab dem ersten Zähne putzen mit diesem Bürstenkopf – durch den lilafarbenen soft-gepolsterten Rand – ein sehr angenehmes und sanftes Gefühl im Mundraum hatte und das Putzen wirklich sehr soft war! Normalerweise reagiert mein Zahnfleisch immer etwas auf einen neuen bzw. frisch gewechselten Bürstenkopf, da diese einem bekanntlich immer erst etwas „härter“ erscheinen. Kennt ihr das? Ihr wisst aber bestimmt, was ich meine, oder? Hier hatte ich überhaupt keine Probleme und der Bürstenkopf war von Anfang an angenehm soft zu meinem Zahnfleisch, wodurch es weder gereizt noch verletzt wurde. Gerade wenn ich die Zahnbürste am Zahnfleischrand entlangführe (und das soll ich laut meinem Zahnarzt auch ganz bewusst aufgrund meiner Zahn/-fleisch-Situation!), machen sich die flexiblen Seiten und Borsten des Premium Gum Care-Bürstenkopfs für mich deutlich und sanft bemerkbar und schützen auch tatsächlich besser mein empfindliches Zahnfleisch.

Die Borsten empfinde ich besonders weich, aber keinesfalls zu weich! Dadurch ermöglichen sie ein sanftes Putzen. Trotzdem fühlen sich meine Zähne sehr sauber und gründlich gereinigt an. Ich bin wirklich sehr zufrieden und schon nach 10 Tagen hat meinem Zahnarzt das Ergebnis ebenfalls gefallen.

Mein Fazit:

Da ich mich seit April diesen Jahres mittlerweile leider auch in regelmäßiger zahnärztlicher Behandlung befinde, konnte ich meinen Zahnarzt dadurch auch gleich mal fragen, ob er eine Veränderung feststellen konnte. Ich konnte ihn nach 10 Tagen, nach 4 Wochen und nochmal erst vor kurzem dazu befragen. Mein Zahnfleisch soll sich sichtbar verbessert haben, sodass ich diese Bürstenköpfe mit Sicherheit noch eine Zeit über die Behandlung hinaus verwenden werde und dann sicherlich immer wieder mal wechselnd aus dem gesamten Sortiment. Die Auswahl an verschiedenen Bürstenköpfen gefällt mir bei Philips sowieso wirklich sehr gut und es lässt sich gut auswählen – je nach Bedarf und Zahn (-fleisch)-Zustand.

Die Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Bürstenköpfe (HX9052/17) gefallen mir sehr gut und ich bin absolut zufrieden!

Sie reinigen sanft meine Zähne, sind besonders sanft zu meinem Zahnfleisch und entfernen Plaque nicht nur tadellos entlang meines Zahnfleischrandes, sondern auch gut in den (auch engeren) Zahnzwischenräumen. Ich konnte feststellen, dass nach dem Zähne putzen kaum noch bis keine „Rückstände“ mit der anschließenden Munddusche zum Vorschein kommen. Ich verwende allerdings auch schon eine gefühlte Ewigkeit und immer regelmäßig Zahnseide und Zahnzwischenraumbürstchen in unterschiedlichen Größen. 😉

Die Bürstenköpfe sind durch die gummierte Umrandung sanft und schonend zum Zahnfleisch und ich empfinde diese Bürstenköpfe, gerade zum jetzigen Zeitpunkt, ideal für mein empfindliches Zahnfleisch und meine empfindlichen Zahnhälse!

Der Gum Care Bürstenkopf reinigt sehr gut und sanft, und auch die Bürstenfasern sind angenehm lang und sehr weich. Dadurch reinigt er auch gut zwischen den Zähnen.

Die Aufsteckbürsten mit weichen Borsten sind – zum jetzigen Zeitpunkt für mich – ideal für eine sanfte Reinigung. Für „normale Nutzer“ könnte der Bürstenkopf aber vielleicht zu weich empfunden werden. Das kann ich ehrlich gesagt schwer beurteilen.

Als einzigen Kritikpunkt empfinde ich die Verpackung, die für mein Empfinden etwas „plastikarmer“ sein dürfte und auch wenn alle Bürstenköpfe von verschiedenen Herstellern großzügig verpackt sind, würde ich mir eine umweltfreundlichere Verpackung wünschen! Außerdem würde mir eine Schutzkappe für alle enthaltenen Ersatzbürsten ausreichen, da diese sich einfach reinigen lassen und dann auch für die weiteren Ersatzbürsten verwendet werden könnten – egal, ob im 2er oder 4er Pack! 

Der Preis ist vergleichbar etwas höher, aber auch nicht wirklich gravierend. Wer also keine Probleme mit empfindlichen Zähnen, Zahnhälsen oder Zahnfleisch hat, kann sicher auch die herkömmlichen Aufsätze verwenden. Für Nutzer, die jedoch unter diesen Problemen leiden, könnten diese Aufsätze wirklich hilfreich sein. Wer sehr empfindliches Zahnfleisch hat, kann mit diesem Bürstenkopf definitiv glücklich werden. 🙂

Ich persönlich finde es sinnvoll, dass es auch Aufsätze mit weicheren Borsten zur Auswahl gibt und von den sowieso sanften Sonicare-Bürsten sind diese wirklich die Sanftesten!

Hinweis:
Die mit dem Sensorsymbol und der „G3“ für Gum Care versehenen Bürsten sind für die neue DiamondClean Smart gedacht, deren fortgeschrittene Features sie unterstützen. So erkennt die DiamondClean Smart automatisch welcher Kopf aufgesteckt wird und wählt das passende Putzprogramm. Allerdings verwende ich bisher immer (noch) die „alte, normale“ DiamondClean. Die Gum Care G3 soll für Nutzer empfehlenswert sein, die nicht nur sehr, sondern extrem empfindliches Zahnfleisch haben. Denn die Sonicare Bürstentechnik ist bereits von Hause aus besonders sanft; ein zu hartes Putzen wäre mit den Sonicare-Bürsten wohl nur unter größter Anstrengung möglich. Ich finde sie auf jeden Fall sehr ansprechend und hätte ich damals die Wahl gehabt, hätte ich mich bestimmt für sie entschieden.

Die Philips Sonicare G3 Premium Gum Care Standard-Bürstenköpfe sind im übrigen nicht nur in weiß (HX9052/17), sondern auch – für meinen Männe seine Sonicare – in schwarz (HX9052/33) erhältlich. 🙂

Sie sind selbstverständlich direkt bei Philips erhältlich, aber auch z.B. bei Amazon, Otto.de, real, expert und euronics. Im Philips Online-Shop sind auch immer mal wieder gute Angebote zu finden.

Da mir aufgrund meiner Erkrankungen eine gute Zahnpflege extrem wichtig ist, wünsche ich mir auch schon sehr lange eine Munddusche von Philips. Ich verwende schon etliche Jahre zusätzlich und regelmäßig Zahnseide und Zahnzwischenraumbürstchen. Erst vor einem halben Jjahr habe ich mir eine handliche „kleine“ Munddusche gekauft. Sie ist ganz ok, ein Unterschied zu vorher lässt sich auch erkennen, aber so richtig zufrieden bin ich mit ihr nicht und denke, dass ich diesbezüglich vielleicht doch etwas zu sehr gespart habe.

Ist euch eine gute Zahnpflege auch so wichtig? Wie sieht eure Zahnpflege und Mundhygiene aus?
Liegen bei euch vielleicht auch spezielle oder gesundheitliche Gründe vor, wodurch ihr Probleme mit euren Zähnen oder Zahnfleisch habt?

Ich wünsche euch noch einen schönen 1.Adventabend und einen schönen Start in die Vorweihnachtszeit!

Ganz liebe Grüße von eurer Motte


Das Produkt habe ich kostenlos im Rahmen eines Produkttests erhalten. Philips hat keinen redaktionellen Einfluss auf die Bewertung. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung durch Markennennung. Der Bericht ist freiwillig und ohne Auftrag entstanden und wurde nicht bezahlt.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog). Es besteht ein Widerspruchsrecht.


#PhilipsSonicarePremiumGumCareBürstenköpfe #Philips #Zahnbürstenaufsätze #GumCareG3 #PhilipsStandardBürstenkopf #HX9052/17 #Zahnbürste #Zahnpflege #zähneputzen #Zahnreinigung #Zahnfleisch #gesundeszahnfleisch #sanftereinigung #sanfteborsten #sanftesterbürstenkopf #PhilipsSonicare #PremiumGumCare #gumcarebürstenkopf #Produkttest #Produktvorstellung #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET