Blog

Aller Anfang ist schwer


Hallo ihr Lieben ,

nun ist es endlich soweit – meine eigene Website bzw. mein eigener Blog ist fertiggestellt und wird ab heute, dem 1. Mai um 12Uhr, in Betrieb genommen. Ich freue mich, dass ihr meine Website besucht und hoffe sie gefällt euch – es war nämlich lange harte Arbeit


Der Weg zur Website

Durch die krankheitsbedingten Umstände bin ich frühzeitig pensioniert und zu Hause. Irgendwann hat mich dann mein Sohn auf die Idee gebracht, ich könne mir ja einen Facebook-Account anlegen – und so kam das eine zum anderen.

Ich war dann öfter auf Facebook unterwegs und habe Gefallen an Gewinnspielen gefunden. Nach und nach kam ich dann in Kontakt mit andern Blogger/Innen und hatte die Idee eine eigene Facebook-Seite zu erstellen, um über meine Produkte und Produkttests (die ich teilweise auch gewonnen habe) zu berichten.

Hier der Link zu meiner Facebookseite: MOTTEST – Motte testet

Mit großer Verwunderung kam die Facebook-Seite in geringer Zeit erstaunlich gut an und es kam eine weitere Idee: eine/n eigene/n Website/Blog zu erstellen. Zwar wollte ich das alles langsam angehen, doch kam es jetzt schneller als erwartet – innerhalb von zwei Tagen stand die Website. Nun freue ich mich die Seite zu veröffentlichen

Naturkosmetik Cremateria – Wow-Wimpern mit dem Natural Wimpernbooster & Augenbrauenbooster auf Naturkosmetikbasis


*Werbung – kostenloses Testprodukt*

[Werbung]        Auf diesen Bericht habe ich mich schon ganz besonders gefreut, denn sowohl die Produkte mit ihren reinen Inhaltsstoffen als auch die Firmenphilosophie haben mich sofort angesprochen. Als ich dann mit der Gründerin Franziska Knorr persönlich telefoniert habe, war ich sofort „hin und weg“. Sie ist eine so herzliche, sympathische Frau und ihre fröhliche, offene Art und ihre Einstellung haben mich ebenfalls sofort fasziniert.

So habe ich mich auch riesig gefreut, dass sie sich sofort mit einem Gewinnspiel zu meinem Bloggeburtstag anschließen wollte und dann gleich großzügig 2x 2 Gewinnern die Möglichkeit geben wollte. Herzlichen Dank dafür !
Mir wurden dann auch ruckzuck fünf Wimpernbooster zugeschickt; einen für mich zum Testen und insgesamt vier zum Verlosen an euch.

Über Franziska Knorr: 

Franziska Knorr wurde 1987 in Fürth geboren und ist mit ihren Eltern auf einem kleinen Bauernhof mit eigener Landwirtschaft und vielen Tieren aufgewachsen.

2002 begann sie ihre erste Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau in einer Privatparfümerie. In dieser Ausbildung wurde ihr sehr viel Wissen zum Thema Kosmetika und Inhaltsstoffe der verschiedenen Parfümdüfte vermittelt. Zusätzlich hatte sie die Möglichkeit, Einsicht in den Vertrieb zu bekommen.

2004 startete sie gleich anschließend mit ihrer zweiten Ausbildung zur Kosmetikerin und Fußpflegerin. Um tiefere Einblicke und mehr „Know-how“ über die Kosmetik und die Wirkung auf den menschlichen Körper zu erlernen, meldete sie sich in der Privatschule „AbsoDerm“ in Erlangen an. Nach einem Jahr Vollzeitausbildung beschloss sie die Ausbildung als Visagistin ergänzend anzuhängen.

Ende 2005 startete sie in ihre Selbstständigkeit als Kosmetikerin und Visagistin. Sie arbeitete als Dozentin eines großen Kosmetikherstellers aus Baden-Württemberg und bereiste viele Länder. Sie unterstützte viele bekannte Firmen als Visagistin und begleitete prominente Personen hinter den Kulissen in der Maske.

In ihrem Leben gab es Höhen und Tiefen, die sie emotional gerührt und zum Nachdenken gebracht haben. 2003 verstarb ihre geliebte Mutter an den Folgen von Magenkrebs, die sehr viel Wert auf gepflegtes Aussehen und auf die Kraft der Natur legte.

Franziska Knorr sagt selbst:
„Meinen tollen beruflichen Werdegang und meine Lebensfreude habe ich ihr zu verdanken. Auf dieser Basis entstand der Gedanke ein Kosmetikunternehmen zu gründen, dass mit der Natur zu tun hat und einem karitativen Zweck dienen soll.“

Somit gründete sie die Firma Naturkosmetik Cremateria, die ausschließlich nur mit reiner Naturkosmetika arbeitet. Jedes gekaufte Produkt unterstützt mit einem Euro an Krebs erkrankte Menschen. Damit möchte sie ihr Dankeschön an ihre geliebte Mutter ausdrücken und mit ihren Produkten krebserkrankten Menschen ein bisschen Freude bereiten.

Ich kann dazu nur meinen allergrößten Respekt aussprechen!


Über Naturkosmetik Cremateria: 

Franziska Knorr beschreibt sich selbst als Visagistin, Mama und Booster-Fan.

„Als ich das erste Mal den Familienbetrieb von La Cremerie in der Nähe von Rom besucht habe, war mir sofort klar: diese Familie und ihre Produkte haben mein Herz gewonnen. Ich habe nicht nur eine ehrliche Warmherzigkeit gespürt, sondern auch gesehen, mit wieviel Sorgfalt und Respekt gegenüber der Natur die Familie ihre Produkte herstellt und weiterverarbeitet. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, den Natural Wimpernbooster in Deutschland zu vertreiben.
Als Familienmensch sind mir diese Werte besonders wichtig. Als ausgebildete Visagistin und Kosmetikern liegen mir besonders hochwertige Pflegeprodukte am Herzen.
Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, wie wesentlich eine hohe Produktqualität für unsere Gesundheit ist.
Als Kosmetikerin und Visagistin kombiniere ich Naturkosmetik mit meinem Wissen und meiner Erfahrung, um Menschen gesund, gepflegt und rundum schön aussehen zu lassen.“ 
(Textquelle: https://cremateria.de)

In der Naturkosmetik Cremateria findet man hochwertige Naturkosmetikprodukte von der Firma La Cremerie direkt aus Italien für die Pflege der Haut.

Die sonnengereiften Früchte werden aus eigenem Anbau handverlesen und mit wertvollen Ölen, wie Argan-, Johanniskraut-, Oliven-, Jojoba- und Sonnenblumenöl, gepresst. Anschließend werden verschiedene Butter, wie Shea- und Kokosbutter, ergänzt. Die natürlich gewonnenen Duftnuancen beleben den Geist und die Sinne und berühren alle Geschmäcker.

Dieser Vorgang wird streng kontrolliert und unterliegt den Auflagen für die Herstellung von Naturkosmetik. Hierbei handelt es sich um wertvoll gewonnene Naturkosmetika, die unter schonendem Verfahren auf natürlicher Basis haltbar gemacht werden.

Diese La Cremerie Produkte werden gerne in Spa- und Wellnessbereichen, Kosmetikinstituten und Physiopraxen als besondere Massage- und Ganzkörperbehandlungen verwendet.

So kann man sich von der Vielfalt inspirieren lassen und es gibt die Produkte auch in Kabinettgröße.

Hier findet man eine Produktvielfalt aus:

  • Massagekerzen
  • Body Öl
  • Body Peeling
  • Arganöl
  • 24k Gold & Hyaluron
  • Hypericum Öl
  • Kaviar & Kollagen

Naturkosmetik Cremateria steht für:

  • Qualität – 100% Naturprodukt
  • Umweltbewusst – Nachhaltige Wertschöpfungskette
  • Versprechen – Keine künstlichen Inhaltsstoffe
  • Garantiert – Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands

Produktinformationen: 

Cremateria Wimpern- und Augenbrauenbooster – 5 ml | 29,90 € bzw. z.Zt. auf 27,90 € reduziert inkl. Versandkosten

Augenaufschlag mit Wow-Wimpern gefällig? Wow-Wimpern mit dem Natural Wimpernbooster

Der Cremateria Wimpern- und Augenbrauenbooster
schenkt den Wimpern dank seiner 100% natürlichen Inhaltsstoffe sichtbar mehr Fülle und Kraft. Anders als ein Serum wirkt die Creme des Boosters direkt nach dem Auftragen, sodass der Volumeneffekt sofort zu sehen ist. Der Wimpernbooster unterstützt zudem beim Stylen der Wimpern, z.B. mit der Wimpernzange. Die hochwertigen Öle, Kräuter und Essenzen der Creme sind sehr gut verträglich – auch von Kontaktlinsenträgern – und unterstützen das gesunde Wachstum der Wimpern. Als nährende Pflegecreme versorgt der Wimpernbooster auch die Augenbrauen mit der Kraft der Natur – für gesund aussehende, schöne Brauen und Wimpern, ohne Tierversuche und ohne chemische Zusätze.

100% Natur, 100% Handarbeit – so entsteht der Natural Wimpernbooster

Unter der Sonne Italiens reifen die Inhaltsstoffe des Natural Wimpernboosters auf den Feldern der La Cremerie in den Hügeln Roms. Die Familie Pinna baut dort die Kräuter und Früchte an, aus denen die Öle und Essenzen für die Creme des Boosters gewonnen werden. Handverlesen, mit großer Sorgfalt und streng kontrolliert werden die Inhaltsstoffe in den Räumen der La Cremerie weiterverarbeitet. Klima und Bodenbeschaffenheit schenken den Produkten ihre volle Aromakraft, die man sieht, riecht und schmeckt. Es ist aber nicht nur die hohe Qualität der Inhaltsstoffe, die den Wimpernbooster zu einem wertvollen Kosmetikprodukt macht, es sind vor allem der Respekt vor der Natur und der verantwortungsvolle Umgang mit ihr. Deshalb ist der Natural Wimpernbooster das liebevolle und wertschätzende Zusammenspiel von Natur und Handwerk.

Anwendung:

  1. Den Wimpernbooster vor der gewohnten Mascara wie eine Mascara zunächst entlang der oberen Wimpern auftragen.
  2. Anschließend die unteren Wimpern mit dem Wimpernbooster tuschen. 
  3. Die Creme ca. zwei Minuten einwirken lassen. Für Eilige: 20 Sekunden Fönluft auf die Wimpern pusten. Um den Effekt zu verstärken, den Vorgang ein zweites Mal wiederholen.
  4. Nach dem Einwirken die Wimpern wie gewohnt mit Mascara tuschen. Der Fülle-Effekt der Wimpern ist sofort sichtbar.

Achtung: Der Wimpernbooster ist kein Wachstumsserum!

Mit Liebe verpackt
Der Natural Wimpernbooster ist ein besonderes Produkt, das mit viel Liebe und einem Lächeln verschenkt werden will. Egal ob für die beste Freundin, Mama, Kollegin oder für sich selbst, Deinen Natural Wimpernbooster erhältst Du immer als Geschenk verpackt. Viel Freude beim Auspacken!

Was steckt im Natural Wimpernbooster?
Der Natural Wimpernbooster besteht aus 100% natürlich hergestellten Inhaltsstoffen. Vor allem Kokosöl, Rosmarinextrakt und Weizenprotein verleihen dem Natural Wimpernbooster seine pflegende und volumenverstärkende Wirkung. Das Produkt ist frei von chemischen Stoffen und schädlichen Nebenwirkungen wie in vergleichbaren synthetischen Produkten.
(Textquelle: https://cremateria.de)

Inhaltsstoffe:
Aqua, Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Ceteraryl Alcohol, Cocodimonium Hydroxypropyl, Hydrolyzed Wheat Protein, Glycerin, Cocos Nucifera Oil, Helianthus Annuus Seed Oil, Inulin, Hydrolyzed Keratin, Calcium Pantothenate, Cassia Obovata Extract, Sodium Lactate, Tocopherol, Ampelopsis Grossedentata Leaf Extract, Triethyl Citrate, Rosmarinus Officinalis Extract, Ascorbyl Palmitate, Levulinic Acid, Sodium Levulinate

Meine Erfahrungen | Fazit:

Ich glaube, jeder, der mich schon etwas besser kennt, weiß schon und wird verstehen, warum ich mich so sehr auf diese Firma gefreut habe. Die Firmenphilosophie spiegelt meine Ansichten zu 100% wider, denn durch meine diversen chronischen Erkrankungen und deren teilweise „schweren“ Erfahrungen, ist es mir unheimlich wichtig und auch erst richtig bewusst geworden, wie wichtig eine reine und gesunde Pflege ist. Die Haut ist nunmal unser größtes Organ und ich möchte an meine Haut durch meine zwei „schwerwiegenden Schicksalsschläge“ definitiv nicht mehr jedes Produkt lassen.

Franziska und ich waren sofort auf einer Wellenlänge und ich habe mich sehr auf den Natural Wimpernbooster gefreut. Da ich immer ausführlich und über einen längeren Zeitraum teste, stelle ich ihn euch erst heute vor. Denn wir waren uns auch sofort einig, dass drei Wochen bis zum Gewinnspiel nicht wirklich „ausreichend“ sind. Mittlerweile konnte ich ihn gut fünf Wochen testen und auftragen.

Jeder Natural Wimpernbooster wird immer als hübsches Geschenk verpackt verschickt und so war es auch mir eine besondere Freude, ihn nach Erhalt erstmal so süß verpackt in den Händen zu halten, um ihn dann freudig auszupacken. Ausgepackt macht er schon vom Design her einen edlen und hochwertigen Eindruck.

Der Natural Wimpern- und Augenbrauenbooster ist wie eine Mascara aufzutragen und das habe ich jetzt in den letzten Wochen auch täglich morgens gemacht. Er ist sehr einfach in der Anwendung und man benötigt auch nicht viel. Für die Augenbrauen habe ich immer nur wirklich eine „Mini-Menge“ verwendet und so werden die Augenbrauen gleich schön definiert und fixiert.

Er wird immer vor der gewohnten Mascara auf die Wimpern aufgetragen und am besten immer erst an den oberen und dann an den unteren Wimpern. Dann lässt man ihn ca. 30 bis 60 Sekunden einwirken und trocknen und kann ihn dann auch erneut auftragen, um den Effekt zu verstärken. Anschließend sind die Wimpern dann wie gewohnt mit Mascara zu tuschen. Mir persönlich hat aber einmal immer vollkommen „ausgereicht“, da ich es dann optisch immer noch schön natürlich finde. Der Fülle-Effekt der Wimpern ist sofort sichtbar und sie wirken schön voluminös – wow!

Selbstverständlich habe ich auch ein paar Bilder für euch. Diese zu posten kostet mich heute zwar einige Überwindung, da es mir schon einige Zeit nicht so gut geht und ich nicht nur recht blass bin, sondern auch ungewünscht ziemlich abgenommen habe, aber gerade auf den Bildern sieht man schließlich, was aus meinen eher hellen, weniger gewordenen und dünnen Wimpern mit dem Wimpernbooster werden kann. 😉
Da ich meine persönlichen Bilder weder bearbeite noch retuschiere, kommt jetzt die „ungeschminkte Wahrheit meiner Wimpern“.

Und wenn ich ledigleich nur auf einem Auge den Wimpernbooster nur EINMAL auftrage und danach wenig Mascara „drübertusche“…

Durch das Calcium, das Keratin und die Weizenproteine werden die Wimpern wirklich sehr schön elastisch und lassen sich ganz einfach in Form bringen. Ich finde es persönlich sehr gut, dass sie ganz natürlich mit wertvollen Inhaltsstoffen gepflegt werden, keine Tierversuche gemacht werden und meine Wimpern sehen mittlerweile auch gesünder und sogar etwas voller aus. Das hatte ich mir erhofft, jedoch nicht erwartet. Das war mir dabei auch wichtig, denn aus dem Telefonat war mir schon klar, dass der Natural Wimpern- und Augenbrauenbooster kein Wachstumsserum ist, sondern natürlich schöne, gepflegte und voluminöse Wimpern bringen soll.

Mir persönlich reicht das einmalige Auftragen des Wimpernbooster mit anschließendem Tuschen von wenig Mascara, da ich es dann immer noch schön natürlich finde. Zu einer „richtigen“ Party würde ich ihn dann vielleicht auch mal doppelt verwenden. 😉

Der Natural Wimpernbooster hat definitiv gehalten, was er verspricht und ich kann ihn absolut weiterempfehlen. Keine Synthetik, 100 % Natur, 6 Monate nach dem Öffnen haltbar und preislich finde ich ihn ebenfalls absolut angemessen und ansprechend.

Die La Cremerie Produkte sprechen mich persönlich alle sehr aufgrund ihrer natürlichen und hochwertigen Inhaltsstoffe an und gerade dadurch, dass mein Männe u.a. auch Physiotherapeut ist, finde ich sie zudem auch sehr interessant, sowohl für die Spa- und Wellnessbereich- als auch für die „Physio“-Behandlungen.

Wie gefällt euch der Wimpernbooster auf Naturkosmetikbasis? Kennt ihr etwas vergleichbares oder verwendet ihr bereits einen ähnlichen?

Der Wimpernbooster auf Naturkosmetikbasis ist bequem über die Webseite und den recht neuen Online-Shop https://cremateria.de bestellbar. Selbstverständlich ist Naturkosmetik Cremateria auch auf Facebook vertreten.

Naturkosmetik Cremateria spendet von jedem verkauften Produkt 1 Euro, um Krebsorganisationen zu unterstützen.


Mit dem heutigen Tag der noch anstehenden Gewinnerbekanntgabe des bereits beendeten Gewinnspiels darf ich auch für alle Nicht-Gewinner einen Spezial Gutschein anbieten. Ist das nicht super?

Alle Gewinnspielteilnehmer, die leider nicht gewonnen haben, können einen 15 % Spezial-Gutschein einlösen. Der Gutscheincode ist auf 100 Stück begrenzt und gilt bis zum 30.06.2018.

Der 15 % Gutschein-Code lautet:  CREM-15-MTT6D18

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung. Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Liebe Grüße,
Eure Motte 

 

#naturkosmetikcremateria #cremateria #LaCremerie #wimpernbooster #natural #Qualität #100ProzentNaturprodukt #Naturprodukt #Umweltbewusst #Nachhaltig #ohnekünstlicheInhaltsstoffe #augenbrauenbooster #schönewimpern #wimpernpflege #wimpernvolumen #dichtewimpern #langewimpern #natürlich #reineInhaltsstoffe #augenaufschlag #Produkttest #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

RAU Cosmetics – RAU Hot Mango Massage Liquid ♥ Massage-Lotion mit wilder Mango und hochwertigen pflanzlichen Ölen für Gesicht und Körper ♥


*Werbung – kostenloses Testprodukt*

[Werbung]     Ich konnte euch jetzt schon über einige Produkte von RAU Cosmetics berichten und heute freue ich mich sehr, euch über das RAU Hot Mangodie Massage-Lotion mit wilder Mango und hochwertigen pflanzlichen Ölen – berichten zu können.


RAU Cosmetics ist ein innovatives Label, welches Ende 2009 gegründet wurde und seitdem einen rasanten Aufstieg erleben durfte. Alles begann mit der Idee, hochwertige Wirkstoff-Kosmetik ohne Mineralöle zu erschwinglichen Preisen und somit für jeden anzubieten. Das Ziel ist auch bis heute, sich ganz bewusst von oberflächlichen Werbebotschaften und unzähligen Massenprodukten in der Kosmetikbranche abzugrenzen und hochwertige Produkte anzubieten. RAU Cosmetics hat wirklich eine tolle Auswahl an mittlerweile über 90 Produkten für jeden Hauttyp und einen sehr übersichtlichen Shop.

RAU Cosmetics Produkte enthalten weder Mineralöle noch Parabene, sind zudem weitestgehend ohne Silikonöle, PEGs und Farbstoffe und enthalten klare, hochwertige und viele natürliche Inhaltsstoffe. Die Produkte werden in Deutschland entwickelt und gefertigt. Dadurch unterliegen sie höchsten qualitativen Anforderungen.


Produktbeschreibung:

1.) RAU Hot Mango – Massage-Lotion mit wilder Mango und hochwertigen pflanzlichen Ölen – 200 ml / 48,80 €

Das RAU Hot Mango Massage Liquid ist eine Massage-Lotion mit wilder Mango & hochwertigen pflanzlichen Ölen.

„Genießen Sie die milde Wohltat auf Ihrer Haut mit dem einzigartig frischen Exotic-Duft der Mango.“
(Textquelle: www.rau-cosmetics.de)

Durch die Vielzahl natürlicher Inhaltsstoffe ist das RAU Hot Mango Massage Liquid perfekt als Massage-Lotion für Gesicht und Körper. Butterextrakte der wilden Mango und hochwertige pflanzliche Öle spenden lang anhaltende, intensive Feuchtigkeit und unterstützen die Rückfettung der Haut. Die speziellen antioxidativen Powerstoffe der Mango schützen, pflegen und festigen die Haut.

Es ist für Mischhaut, normale, reife und trockene Haut gleichermaßen als Feuchtigkeitspflege, Körperlotion und zur Massage geeignet.  

OHNE: Mineralöle, Silikonöle, Parabene & Konservierungsstoffe

Anwendung:
In der Mikrowelle ohne Deckel auf Körpertemperatur erwärmen, auftragen und massieren. Das restliche Liquid mit warmen Kompressen abnehmen.

Inhaltsstoffe:
MANGO (MANGIFERA INDICA) SEED OIL/EXTRACT, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, PRUNUS ARMENIACA (APRICOT) KERNEL OIL, PRUNUS PERSICA (PEACH) KERNEL OIL, PARFUM (FRAGRANCE), TOCOPHEROL


Meine Erfahrungen | Fazit:

Ich habe mich über das RAU Hot Mango wirklich sehr gefreut! Ich war sehr glücklich und auch dankbar, dass mir dieser „Wunsch“ zugeschickt wurde, denn ich bekomme mehrmals wöchentlich (Schmerz-) Behandlungen von meinem Männe. So ist mein Männe u.a. gelernter Physiotherapeut, Schmerztherapeut und Personal Trainer. Mittlerweile ist er die letzten Jahre mobil unterwegs und fährt somit direkt zu seinen Kunden. Früher hat er jahrelang selbst eine „Physiopraxis“ gehabt. Somit hat uns dieses Massage-Liquid selbstverständlich beide sehr interessiert.

Da wir seit unserer neuen Wohnung keine Mikrowelle mehr wollten, haben wir für uns für „solche Fälle“ einen Baby-Flaschenwärmer gekauft. In diesem lassen sich u.a. problemlos Massage-Öle und -Lotionen erwärmen, was dann selbstverständlich immer sehr angenehm ist. Vielleicht kennen das einige von euch auch bereits von Wellness-Behandlungen, dass dort das (Massage-) Öl oft erwärmt aufgetragen wird?!

Wir haben es also anfangs, als es noch voll war, im Wasserbad und dann später einfach ohne Deckel in unserem Baby-Flaschenwärmer auf etwas mehr als Körpertemperatur erwärmt, da ich trotz der Temperaturen draußen fast immer eine absolute „Frostbeule“ bin. Das dauert nur wenige Minuten und in dieser Zeit wird die mobile Massageliege aufgebaut.

Die Textur ist erstmal fest, so wie man es auch von Kokosöl her kennt, und wird durch das Erwärmen wie Öl, ist dann eher „cremig-flüssig“ und hat eine ganz tolle Konsistenz! Sie lässt sich wirklich etwas schwer beschreiben, da sie nicht mit normalen Körperölen zu vergleichen ist und man könnte sagen, es ist ein öliges Liquid. 😉

Es lässt sich mühelos und leicht gleitend verteilen und zieht je nach „Hautzustand“ auch etwas ein. Da ich doch immer wieder sehr trockene Haut habe, ist es am Anfang auch immer recht gut eingezogen. Ich muss dazu sagen, dass man auch wirklich nicht viel davon benötigt, sondern nur eine recht kleine Menge, die sich großflächig verteilen lässt. Es eignet sich für die Massage und/oder physiotherapeutische Behandlung wirklich sehr gut – egal ob für den Körper oder das Gesicht. Nach mehrmaliger Anwendung haben wir die kleinen Reste dann immer mit einem warmen „Lappen“ abgenommen. Ich finde die Behandlungen sehr angenehm damit und der Duft ist einfach nur traumhaft entspannend. Der Mangoduft riecht natürlich und als wenn man an einer reifen Mango riecht; er ist überhaupt nicht süß. Es ist ein sehr sanfter und milder Mango-Duft, der meine Sinne absolut verwöhnt.

So kann man sich damit aber auf jeden Fall auch selbst verwöhnen, wie z.B. nach einem entspannenden Bad oder einer schönen Dusche. Auch an meinen „ausgiebigen Wellness- und Verwöhntagen zu Hause“, nehme ich es sehr gerne als „krönenden“ Abschluss. Ich genieße es sehr, meinen Körper damit sanft einzumassieren. Den Rest auf meinen Händen verteile ich dann noch leicht massierend im Gesicht und dann am besten danach in Ruhe den Abend ausklingen lassen – herrlich.

Damit lässt sich der Körper sehr gut (selbst) massieren und es pflegt hervorragend. Meine Haut fühlt sich richtig geschützt an. Wenn man nur ganz wenig nimmt, zieht es bei sehr trockener Haut auch ein. Es hinterlässt einen leichten, zarten, samtig-weichen „Film“, aber nicht diesen unangenehmen, öligen Film. Ich kann es deshalb auch zu jeder Jahreszeit empfehlen und selbst an den sehr warmen Tagen empfand ich es als sehr angenehm. Es macht die Haut richtig seidenweich und wir mögen es beide sehr.

Das schlichte Design und „Rau-Label“ gefällt mir immer wieder sehr gut. Dieses dezente Design strahlt für mich einfach eine klare Eleganz aus und hat definitiv seinen Wiedererkennungswert.

Ich habe mir das RAU Hot Mango auch bei Codecheck.info angeschaut und es ist zu 100% positiv. Ich kann es aufgrund seiner natürlichen Inhaltsstoffe auch absolut weiterempfehlen!

Der Preis erscheint vielleicht erstmal recht hoch, aber ich persönlich finde ihn schon gerechtfertigt. Es sind ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthalten, es enthält weder Mineralöle, Silikonöle, Parabene noch Konservierungsstoffe, es ist sehr sparsam im Verbrauch und es pflegt, schützt und festigt die Haut. Wenn ich unseren Verbrauch an Ölen für Behandlungen sehe und ausrechne, kommen wir mit diesem Massage-Liquid auch nicht teurer, da wir mit diesem wesentlich mehr Behandlungen machen können. 😉

Es gibt auch noch die RAU Hot Chocolate – Massage-Lotion mit Shea Butter und Mandelöl, ebenfalls mit 200 ml für  48,80 Euro.

Näheres über diese und weitere Produkte findet ihr auf der RAU Cosmetics Webseite. Über info@rau-cosmetics.de wird eine kostenlose Hauttypberatung angeboten, damit jeder seine perfekte Pflege erhält. Selbstverständlich ist RAU Cosmetics auf Facebook auch vertreten.

RAU Cosmetics bietet auch immer wieder Produkte im Sale an; und ab und zu gibt es auch Rabatt-Aktionen, wie z.B. vor Muttertag. Da habe ich mir dann selbst einige Produkte bestellt, wie ich euch in meinem letzten Bericht erst berichtet habe. Einige Produkte, die ich einfach sehr gerne verwende und ein paar zum Testen. Ich hatte mir auch u.a. die Massagecreme für Gesicht & Körper selbst bestellt und diese werden wir in unseren Urlaub „zusätzlich“ mitnehmen. Wir sind schon sehr gespannt. 

Ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei RAU Cosmetics bedanken!

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung. Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Liebe Grüße,
Eure Motte 

 

#RAUCosmetics #RAUHotMango #MassageLiquid #MassageLotion #wildeMango #hochwertigepflanzlicheÖle #hochwertig #pflanzlicheöle #Gesicht #Körper #Gesichtspflege #Körperpflege #Massage #entspannend #wohltuend #intensiveFeuchtigkeit #rückfettend #schützen #pflegen #festigen   #zarteshautgefühl #samtweicheshautgefühl #schöneHaut #gepflegt #Körperlotion #ohneMineralöle #ohneSilikonöle #ohneParabene #ohneKonservierungsstoffe #Blog #Blogger #Produkttest #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

eurapon for you – Überraschungsbox Juni 2018 – Sommer-Edition Unboxing


*Werbung – kostenloses Testprodukt*

[Werbung]
Die eurapon for you Box erscheint nun schon in der 11. Auflage und seit meiner ersten Box – der Herbst Edition 2017 – bin ich ein großer Fan von dieser Apothekenbox. Meine erste hatte ich mir selbst bestellt und ich habe bereits auch schon zweimal eine zum Verlosen für euch mitbestellt. 😍
Ich klebe mir mittlerweile auch schon gleich im Anschluss an die „letzte“ Box immer einen Zettel in mein „Büchlein“, um die nächste auch ja nicht zu verpassen. 😉

Die eurapon for you Box ist eine Überraschungsbox von der eurapon Online-Apotheke und erscheint immer passend zur jeweiligen Jahreszeit, also nur 4x im Jahr (vierteljährlich). Diese Box ist immer gut gefüllt mit Originalprodukten und Proben. Sie beinhaltet eine ausgewählte Mischung von Produkten aus dem Wellness-, Nahrungsergänzungs-, Kosmetik- und Körperpflegebereich, immer in Bezug auf die entsprechende Jahreszeit. Neben Artikeln, die einen auf den Sommer(-urlaub) einstimmen und einen gesund durch den Sommer bringen sollen, liegen auch wieder zwei nützliche und absolut passende Geschenke extra von eurapon mit in dieser Apothekenbox.

Sie ist nur als eine begrenzte Auflage von 2000 Stück als limitierte Edition zu haben. Das heißt, man sollte immer schnell bestellen.😉

Es gibt immer zwei Verkaufsrunden. Die ersten 1000 Stück werden mittwochs ab 10.00 Uhr verkauft und die zweite Runde startet am darauffolgenden Mittwoch nachmittags ab 16.00 Uhr. Man muss sich für diese Box auch weder anmelden noch registrieren.

Die erste Verkaufsrunde war bereits am letzten Mittwoch, den 06.06.2018, ab 10.00 Uhr und die zweite Verkaufsrunde wird am kommenden Mittwoch, den 13.06.2018, ab 16.00 Uhr starten. Wer bei der ersten Runde kein Glück hatte und die eurapon for you Box noch „ergattern“ möchte, der sollte also schnell sein. 😉
Am letzten Mittwoch waren sie zumindest wieder ruckzuck „weg“ und erfahrungsgemäß sieht das bei der zweiten Runde noch „schlechter“ aus.

In der eurapon for you – Box erwarten einen in der Sommer-Edition wieder eine vielseitige Auswahl an hochwertigen Produkten, mit denen man sich hervorragend auf den Sommer(-urlaub) einstimmen kann und die einen u.a. geschützt und gepflegt durch die Jahreszeit bringen. Selbstverständlich liegen auch wieder zwei Extras bei, die ich persönlich für den Sommer und den Urlaub sehr praktisch und passend finde.

Ich war schon so gespannt und jetzt komme ich auch endlich zum Inhalt:

Ich fange mit den ORIGINAL-Produkten an und es sind ganze ZWÖLF Originale in dieser Box!

1.) Anti Brumm® Sun 2 in 1 Spray LSF 50 – 21,95 € / 200 ml
Schützt zweifach und spart Zeit. Ein Kombipräparat aus Sonnenschutz mit LSF50 und Mückenschutz ohne lästige Wartezeiten zwischen dem Auftragen.

2.) Panthenol Gel Aloe Vera – 5,49 € / 40 g
Feuchtigkeitsspendende Pflege, die besänftigt und die Regeneration gereizter Haut unterstützt, wie z.B. nach dem Sonnenbaden, dem Duschen, der Epilation oder der Rasur.

3.) RUGARD Lippenpflegestift – 7,09 € / 1 Stück
Langanhaltende Feuchtigkeit und Lippenpflege mit Vitamin E und Sheabutter. Alle Inhaltsstoffe sind natürlichem Ursprungs und ohne Parabene, Paraffine und Silikone.

4.) Eucerin AQUAporin ACTIVE Körperlotion – 10,99 € / 400 ml
Eine reichhaltige Lotion, die leicht von der Haut aufgenommen wird und sie intensiv, sofort und langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgt. Für normale bis trockene Haut und für empfindliche Haut geeignet.

5.) belixos® Gel – 16,99 € / 30 ml
Das belixos® Gel erfüllt die speziellen Bedürfnisse entzündeter, geröteter und zu Unreinheiten neigender Haut und ist damit die ideale SOS-Pflege bei Couperose, Rosazea und Akne.

6.) esemtan® pro care cream – 6,39 € / 50 ml
Eine Hautcreme zur Pflege und zum Schutz empfindlicher bzw. gereizter Haut. Sie pflegt epithelisierende Wunden und unterstützt die natürliche Hautregeneration durch Panthenol. Optimal geeignet als Begleitbehandlung im Wundheilungsprozess.

7.) Zendium Sanftes Weiß Zahnpasta – 4,29 € / 75 ml
Entwickelt, um das natürliche Zahnweiß wiederherzustellen und zugleich schonend zum Zahnschmelz. Die Formel mit Proteinen und Enzymen unterstützt die Bekämpfung der Ursachen von Karies und Zahnfleischproblemen.

8.) Zendium Zahnfleisch Pflege Zahnpasta – 0,99 € / 15 ml
Speziell für die sanfte Pflege von empfindlichem Zahnfleisch entwickelt. Die natürlichen Enzyme und Proteine fördern die guten Bakterien, reduzieren schädliche und helfen den Mund natürlich zu schützen.

9.) Zendium Zahnbürste Complete Protection Soft – 4,49 € / 1 Stück
Eine Zahnbürste mit weichen, abgerundeten Borsten zur effektiven und sanften Plaqueentfernung. Der kleine, runde Bürstenkopf reinigt selbst schwer erreichbare Stellen, ohne das Zahnfleisch zu verletzen.

10.) aronia+ KIDS Vitamindrops – 12,95 € / 60 Stück
Nahrungsergänzungsmittel auf Basis der legendären Aroniabeere. Diese leckeren Gummidrops beinhalten zusätzlich die Immunmineralien Zink, Selen sowie die Vitamine A, C, E und B.

11.) Orthomol Pro Cran Plus – 29,95 € / 30 Kapseln
Nahrungsergänzungsmittel mit ausgewählten Mikroorganismen und Proanthocyanidinen aus Cranberry-Fruchtpulver. Vegan und frei von Gentechnik, Lactose, Gluten, Farbstoffen und tierischen Zutaten.

12.) Sagrotan Hand-Desinfektionsgel Kamille – 2,99 € / 50 ml
Hygienische Reinigung der Hände, auch ohne Wasser, im praktischen Format für unterwegs und auf Reisen. Es erfrischt, pflegt und entfernt 99,9% der Bakterien. Hautverträglichkeit dermatologisch getestet.

Weiter geht es mit den PROBEN, wovon sage und schreibe sieben bzw. neun Proben in dieser Box enthalten sind!

13.) FOR YOU sleep well Drink – anteilig ca. 1,03 € /  11,5 g
Nahrungsergänzungsmittel für alle, die Probleme beim Einschlafen haben, zur Ruhe kommen wollen und sich nachts optimal erholen möchten. Vegan, lactose-, zucker- und weizenfrei.

14.) Centrum Muskel Fokus – anteilig ca. 1,77 € /  2 Stück
Zielgerichtete Formel mit hochwertigem Magnesium und Kalium unterstützt die gesunde Muskelfunktion bei beanspruchten Muskeln durch z.B. Sport und Ausdauertraining.

15.) Centrum Vital Fokus – anteilig ca. 1,77 € /  2 Stück
Ein spezifischer Komplex aus B-Vitaminen unterstützt das Nervensystem und die Vitalität des Körpers und trägt  zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.

16.) Systane® HYDRATION UD Benetzungstropfen – anteilig ca. 3,06 € /  5 Stück
Pflegende Augentropfen in praktischen Einzeldosen für eine langanhaltende Linderung und seltenes Nachtropfen bei trockenen, müden, irritierten und brennenden Augen. Kontaktlinsenverträglich.

17.) Zinkletten Verla® Typ Himbeere – anteilig ca. 1,52 € /  10 Lutschtabletten
Mit Vitamin C angereichertes Nahrungsergänzungsmittel für die Zinkaufnahme im Körper. Die fruchtigen Lutschtabletten mit Himbeergeschmack sind ideal für unterwegs.

18.) Magnesium-Diasporal® 400 EXTRA direkt – anteilig ca. 5,18 € /  10 Sticks
Enthalten extra viel Magnesium und eignen sich besonders für Personen mit erhöhtem Magnesiumbedarf. Im praktischen Stick schnell und ohne Flüssigkeit 1x täglich einzunehmen.

19.) HELIOCARE 360° GEL oilfree SPF 50 – anteilig ca. 2,59 € /  5 ml
Hoher umfangreicher Sonnenschutz für Gesicht und Dekolleté mit innovativer ölfreier Gel-Formulierung. Zieht schnell ein, fettet nicht und reduziert Hautglanz.

Und nun komme ich auch zu den ZWEI EXTRAS von dieser Box!


20.) Medizinischer Reisesprachführer + Handventilator
Die Geschenke sind ein medizinischer Reisesprachführer
in fünf Sprachen, um sich im Urlaub mit Ärzten und Apothekern verständigen zu können, sowie ein praktischer Handventilator für heiße Sommertage!


Mein Fazit:

Was soll ich zu dieser Apothekenbox noch schreiben…???
Ich persönlich finde sie wieder meeega gelungen und freue mich wirklich riesig!

Es sind wirklich so viele tolle Produkte in dieser Überraschungsbox und für mich persönlich ist sie wieder ein absoluter„Volltreffer“. Ja, sie ist für mich bzw. uns sogar die beste überhaupt. Und dabei sind wir bis jetzt immer begeistert gewesen. 😉

Mit insgesamt 12 Original-Produkten, 7 bzw. 9 Proben und noch die Extras dazu, finde ich die Box so richtig prall gefüllt und sie lohnt sich für meine Familie auf jeden Fall in jeder Hinsicht. Wir können diesmal wirklich ALLE Produkte gebrauchen, verwenden einige schon und auch die Extras finde ich richtig klasse!

Diese Box ist tatsächlich perfekt für uns Drei und wie für uns extra zusammengestellt – egal, ob Originale oder Proben – wir sind fast sprachlos.

Die Box hat einen Wert von rund 142,- Euro, wenn man die Preise auf der beiliegenden Karte zugrundelegt. Ich habe mir extra wieder die Mühe gemacht, alle 12 Originalgrößen (= 124,56 € ) und die 7 bzw. 9 Proben (= 16,92 € ) anteilig auszurechnen. Die Preise von den EXTRAS sind dabei nicht mit eingerechnet.

Die eurapon for you Box kommt vierteljährlich und kostet 9,95 Euro zzgl. Versandkosten i.H.v. 3,95 Euro. Ab 40 Euro Bestellwert oder falls ein Rezept beigefügt wird, wird versandkostenfrei geliefert. Es handelt sich um kein Abo.

Pro Bestellung kann jedoch auch nur eine Box in den Warenkorb gelegt werden. 😐

Wie gefällt euch diese eurapon for you Box in der Sommer-Edition? Hattet ihr überhaupt schon mal eine? Ist der Inhalt dieser Box auch etwas für euch?

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken!

Die eurapon for you Box in der Sommer-Edition wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf. Für Bilder, die mir freundlicherweise von den Firmen zur Verfügung gestellt wurden und welche mit der entsprechenden Bildquelle gekennzeichnet wurden, gilt das Urheberrecht der jeweiligen Firmen.

Liebe Grüße,
Eure Motte

 

#eurapon #euraponforyouBox #euraponforyou #Versandapotheke #OnlineApotheke #Box #Unboxing #Überraschungsbox #euraponforyouBoxJuni2018 #fitimsommer #euraponforyouBoxSommer #SommerEdition #Gesundheitistdaswichtigste #healthy #Gesundheit #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

glitzerkerze ♥ Die Duftkerze mit Überraschung ♥ Schmuckkerze


*Werbung – kostenloses Testprodukt*

[Werbung]

Heute möchte ich euch über eine Schmuckkerze von glitzerkerze – die Duftkerze mit Überraschung – berichten.

Mittlerweile hat wohl schon jeder mitbekommen, was für eine absolute Duftliebhaberin ich bin und dass ich Duftkerzen liebe, ist auch schon lange ganz offensichtlich. Duftkerzen gibt es bei uns zu Hause immer und überall, denn sowohl mein Männe als auch mein Sohn lieben sie ebenfalls.

Deshalb habe ich mich auch sehr gefreut, dass ich mir eine glitzerkerze aussuchen durfte. Ich muss gestehen, dass mir die Entscheidung überhaupt nicht einfach fiel – sowohl beim Duft als auch bei der Überraschung. Denn glitzerkerze ist die Duftkerze mit Überraschung – und zwar mit einer Schmuck-Überraschung, wenn man dies möchte.

So kann man sich bei glitzerkerze.de eine Duftkerze aussuchen und dabei auch auswählen, ob man diese ohne Schmuck oder mit Schmuck bestellen möchte. Dabei gibt es Schmuckstücke mit und ohne Edelsteine. Beim Schmuck kann man nochmal wählen, welcher Schmuck als Überraschung enthalten sein soll und zwar zwischen:

  • Armband
  • Ohrringe
  • Ring ( in verschiedenen Größen von XS = 48-51 bis XL = 61-63 )
  • Halskette mit Anhänger
  • Charm
  • Anhänger (ohne Kette)
  • Bead

glitzerkerze.de bietet sowohl Schmuck-Kerzen (Classic Edition und kawaii Edition) als auch Erlebnis-Kerzen und Limitierte Editionen (Limitierte Glückssteinkerze Unicorn 1.0 – Einhornkerze) in einer schönen Duftauswahl an. Aber auch ein Charmarmband in 925er Silber gibt es als Zubehör zu bestellen.

Nach doch längerem Hin und Her standen dann „nur noch“ drei Duftkerzen in der engeren Auswahl und wir haben uns dann für die Schmuckkerze Magnolie aus der Classic Edition entschieden.

Jetzt hieß es erstmal ein Kundenkonto erstellen, über welches ich mir meine Wunschkerze dann auch sofort bestellen konnte. Das geht auch ganz einfach und vorneweg kann ich sagen, dass alles sehr übersichtlich ist. Im Kundenkonto könnt ihr dann alle persönlichen Daten und Bestellungen einsehen und euch sogar einen Merkzettel anlegen.

Mittlerweile sind Duftkerzen mit Schmuck schon länger bekannt und deshalb stellt sich selbstverständlich die Frage, was gibt es bei glitzerkerze und warum sollte man eine glitzerkerze ausprobieren?

glitzerkerze sagt selbst, dass…

  1. man bei glitzerkerze eine hochwertige Duftkerze bekommt, die wirklich riecht und zwar bis zur letzten Sekunde des Abbrennens
  2. 2 Dochte verwendet werden, sodass es schlecht abbrennende Kerzen oder gar Tunnelbrände nicht gibt
  3. jede einzelne glitzerkerze in Deutschland in Handarbeit gefertigt wird und keine Produktion in einem anderen europäischen Land oder gar in Asien!

Produktbeschreibung:

Die glitzerkerze Schmuckkerze Magnolie enthält die Duftstoffe Jasmin, Magnolie, Tuberose, Veilchen, Ylang Ylang, Zitronenschale und geht in die blumige Duftrichtung.

Sie wird in Deutschland handgefertigt. Dabei werden nur die besten Rohstoffe verwendet und jede glitzerkerze ist mit zwei Dochten ausgestattet. Dadurch kann die Kerze besser und sauberer abbrennen und sog. Tunnelbrände und Memory Ringe werden vermieden.

glitzerkerze sucht mit Liebe den Schmuck dafür aus, der im Wachs in einer glitzernden Silberfolie sicher verpackt und versteckt ist. Diesen kann man dann nach ein paar Stunden ganz einfach entnehmen. Jedes Schmuckstück ist mindestens aus 925er Sterling Silber oder einem höherwertigem Material und ist mit einem Etikett versehen, auf welchem sich ein Code befindet. Wieviel das neue Echtschmuckstück wert ist, kann man dann in einer Tabelle auf der Webseite erfahren. Der Wert der Schmuckstücke liegt dabei zwischen 10 Euro bis 100 Euro.

Mit 250 Gramm Wachs hat sie eine Brenndauer von bis zu 60 Stunden.

Meine Erfahrungen | Fazit:

Der erste Eindruck von glitzerkerze war, dass ich die Auswahl der Düfte sehr interessant fand und da ich sowohl Duftkerzen als auch Schmuck – und Überraschungen sowieso – liebe, hatte ich mein Glück auch bereits bei Gewinnspielen versucht…aber vergebens. Deshalb war ich sehr glücklich, dass ich mir eine glitzerkerze aussuchen durfte und wir haben uns dann gemeinsam für die Schmuckkerze Magnolie aus der Classic Edition mit Halskette entschieden.

Sie kommt sehr gut verpackt und schnell an und macht insgesamt sofort einen qualitativ sehr hochwertigen Eindruck!

Die glitzerkerze ist in einem schönen Glas mit einem „abgedichteten“ Deckel enthalten und durch den luftdichten Deckel kommt auch erstmal kein Geruch nach außen. Im übrigen ist dieser auch sehr praktisch, wenn man die Kerze auspustet – einfach Deckel drauf und der „Ruß“ verteilt sich nicht im Raum, sodass man den Duft noch weiter genießen kann. Das Glas kann man danach auch definitiv weiterverwenden!

Schon beim Öffnen des Deckels kommt einem der schöne Duft leicht und dezent entgegen und wir haben sie dann auch gleich den ersten Abend angezündet. Der Duft ist nicht nur reine Magnolie, sondern sie riecht durch die anderen enthaltenen Duftstoffe richtig schön blumig und wie frische Blumen. Das hat uns sehr gut gefallen.

Der Duft verteilt sich mit der Zeit auch im Raum und als mein Sohn etwas später ins Wohnzimmer kam, hat er sie schon ein Stück weit im Flur riechen können. Er fand den Duft etwas zu blumig und das sagt dann nur aus, dass dieser Duft sich wirklich schön verteilt und dieser Duft hält, was er verspricht.

Die glitzerkerze strahlt eine gemütliche Atmosphäre aus und gibt auch durch ihre zwei Dochte ein sehr schönes Licht ab. Dabei brennt sie nach einiger Zeit rundum gleichmäßig ab. Man sollte eine Kerze sowieso nicht nur für ein paar wenige Minuten anmachen, sondern immer mit dem Auspusten warten, bis sie sich „oben“ gleichmäßig am Rand verflüssigt hat.

Wo das Schmuckstück versteckt ist, ist außen bereits mit einem kleinen Aufkleber gekennzeichnet und dort ist auch nochmal zu sehen, welche Schmuckart sie enthält. Wir mussten gar nicht sooooo lange warten und nach einer Weile konnten wir das silberne „Glitzer-Schmuck-Päckchen“ schon sehen. Aber etwas Geduld mussten wir trotzdem noch haben…

Als sie dann ENDLICH genug geschmolzen war, haben wir die Kerze ausgepustet, um uns nicht zu verbrennen, wenn wir das kleine silberne Päckchen voller Vorfreude mit einer Pinzette herausholen. Die Kerze kann dann auch gleich wieder angezündet und das Päckchen geöffnet werden – Spannung!

Wir haben das Päckchen dann 1. mit der Pinzette auf eine Serviette in ein Schälchen gelegt, es dann 2. entfaltet und zum Vorschein kam 3. ein kleines zusammengefaltetes Tütchen, welches dann 4. auch auseinandergefaltet wird. Dabei sieht man auch schon den Code des Schmuckstück, der den Wert beschreibt und den man dann in einer Tabelle nachschauen kann. Jetzt braucht man 5. nur noch das Schmuckstück aus dem Tütchen holen und es kommt 6. eine wunderschöne, völlig saubere Halskette mit Anhänger hervor. Tadaa!

Bei meiner glitzerkerze war eine schöne, feine und filigrane Halskette mit einem Herz-Anhänger mit kleinen Steinchen enthalten und ich finde sie ganz reizend und entzückend. Sie gefällt uns sehr gut und sie hat auch eine sehr schöne Länge, die jeder tragen kann. Laut glitzerkerze-Tabelle hat sie mit dem Code A030 einen Wert von 30 Euro. Wir sind begeistert.

Diese Variante der Schmuckkerze Magnolie mit Halskette mit Anhänger kostet 29,95 Euro. Es gibt die glitzerkerze Magnolie ohne Schmuck bereits für 15,95 Euro und je nach Schmuckart kostet sie dann mit Schmuck zwischen 19,95 Euro und 29,95 Euro, zzgl. Versandkosten. Ab 50 Euro wird versandkostenfrei geliefert. Ich finde sie auch unheimlich schön zum Verschenken. Gerade jetzt zur „Abizeit“ würde sich die eine oder andere „Dame“ darüber sicher freuen. 😉

Wie gefällt euch glitzerkerze denn im Allgemeinen und diese Schmuckkerze speziell? Welche Duftrichtungen mögt ihr denn besonders? Wäre das auch eine Duftkerze mit Überraschung für euch?

Näheres und alle Kerzen könnt ihr euch auf glitzerkerze.de ansehen und selbstverständlich auch auf Facebook.

Die glitzerkerze Schmuckkerze wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung. Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Liebe Grüße,
Eure Motte

 

#glitzerkerze #glitzerkerzemitüberraschung #Duftkerze #Schmuckkerze #Überraschung #Magnolie #handgefertigt #ClassicEdition #zweidochte #Produkttest #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

♥ Offene Worte zum Bloggeburtstag und private Info für die Facebookseite ♥


♥  Hallo meine Lieben  ♥

Heute sind es tatsächlich 3962 Follower auf Facebook. Vielen Dank dafür und man kann immer plus-minus 5 zählen, die immer wieder „verschwinden und auftauschen“.

❗ Info ❗

Eigentlich wollte ich das erst nach Abschluss des Bloggeburtstag posten, aber nun habe ich mich entschieden, es doch schon zu veröffentlichen.

Es ist fast geschafft und fast alle Gewinner sind ausgelost. Alle Gewinner einschließlich Gewinnspiel 13 haben entweder ihre Gewinne erhalten oder sie sind versichert mit Sendungsnummer verschickt. Meine Gewinne aus dem ersten Gewinnspiel gehen morgen auf den Weg, denn eigentlich wollte ich heute seit Ende April mal einfach einen Tag Kraft tanken. Doch auch heute ist es anders gekommen als gedacht…

Damit KEINE Missverständnisse entstehen o.ä. möchte ich euch heute schon mal „vorwarnen“.😉

Bevor der Bloggeburtstag gestartet ist, haben sich meine gesundheitlichen Werte bereits verschlechtert. Ich musste mich also entscheiden, ob ich alles absage oder es „durchziehe“.

Mein Herz hat sich dafür entschieden, jammern steht mir eigentlich überhaupt nicht und es war ganz klar, dass ich ab 20.6. kürzertreten werde. Die Firmen und einige andere wissen es schon länger und bereits seit vor meinem Bloggeburtstag, dass ich aus gesundheitlichen Gründen und Urlaub einige Zeit offline sein werde. Ich werde einige Zeit kein Internet durchgehend haben und deshalb wird meine Facebookseite einige Zeit auch offline sein.

Damit es eben nicht zu Missverständnissen oder falschem Gerede kommt, gebe ich euch heute schon mal vorab Bescheid. Leider wird manchmal zu viel geredet oder spekuliert und manchmal ist das wie früher das Spiel „Stille Post“.😉 Kennt ihr das noch? Um das zu vermeiden, gebe ich euch heute schon Bescheid und werde auch später nochmal „erinnern“. Denn NEIN, es hat nichts mit den aktuellen Dingen zu tun.

Ich hoffe, Ende Juli/Anfang August auf Facebook wieder online zu gehen. Der Bloggeburtstag hat mich auch einiges dazulernen lassen und ich habe schon vor Wochen gesagt, ich möchte mehr auf dem Blog machen. Durch meinen Blogumzug wurde der Bloggeburtstag aber dann doch auf Facebook gefeiert, damit auch alles 100%ig klappt. Ich habe es auch tatsächlich geschafft, aber eins ist klar – es war auch teilweise sehr kräftezehrend und ein Privatleben gab es seit Ende April überhaupt nicht mehr! Es gab nur noch Bloggeburtstag, Berichte und Arzttermine. Alles andere hat mein Männe zu Hause gemacht. Das war es mir aber wert! Also bitte nicht falsch verstehen! Doch Ehrlichkeit und Offenheit ist mir nunmal sehr wichtig!

Nachdem ich heute sage und schreibe 5! Meldungen wegen Branded Content bekommen habe und in letzter Zeit immer mal wieder vereinzelt, bin ich heute allerdings „pappesatt“. Meldungen, dass Beiträge mit dem Tool zu kennzeichnen sind und ein Bild im Anhang, woraus definitiv ersichtlich ist, dass ich das gemacht habe. Ich kennzeichne IMMER mit dem Tool und wäre nur mal eine oder zwei falsche Meldungen gekommen….ok. Aber es häuft sich und mit 5 ab heute Nacht….ohne Worte!

Mir wird immer gesagt, es läuft auf dem Blog nicht und dann machen ja nur 5-10 beim Gewinnspiel mit. Ich möchte trotzdem alles in Zukunft mehr auf dem Blog machen. Es ist mein Hobby und ich möchte wieder viel regelmäßiger Berichte schreiben und über andere Dinge. Auch dort mal guten Morgen sagen und einen schönen Tag oder eine schöne Woche wünschen.

Wer also auf dem Laufenden bleiben möchte, kann mir sehr gerne auf meinem Blog folgen. Ich würde mich riesig freuen❗ 😍 Ich würde mir auf meinem Blog eine nette Kommunikation wünschen, auch weiter mal mit Gewinnspielen.

Mittlerweile werden meine Männer und Ärzte zunehmend besorgter und es ist aber das Ende bereits in Sicht. Also läuft auch alles ganz normal weiter! Ich freue mich immer über jeden glücklichen Gewinner und ich hoffe, ihr auch.

Im Juli kümmere ich mich aber erstmal vorrangig um meine Gesundheit und meine sehr verständnisvolle und geduldige Familie. Ich habe schon viele Ideen und Gedanken für den Blog und ich habe auch deshalb „investiert“ und bin „umgezogen“. Ab Mitte/Ende Juni höre ich erstmal auf meine Familie und meine Ärzte. 😉 Ich muss zugeben, es wird dann auch Zeit. 🙈

Danke an alle, die bis hierher gelesen haben.💕
Ich drück euch und ganz liebe Grüße von eurer Motte 😘