RAU Cosmetics „Teil 2“ – Von der Caviar Gesichtspflege über das Golden Hyaluron Gel bis hin zum Cream Peeling *Werbung*


*Werbung – kostenlose Testprodukte*

20180217_164506_15188963478631897227930.jpg

[Werbung]   Nachdem ich Mitte November letzten Jahres schon mal über ein paar ausgesuchte Produkte von RAU Cosmetics HIER berichten konnte, habe ich mich sehr gefreut, dass ich gleich 9 weitere Produkte, einschließlich Schnuppergrößen, zum Testen und Kennenlernen zugeschickt bekommen habe. So hatte ich den Bericht dann auch schon fertig und fand ihn einfach viel zu lang, sodass ich ihn dann für euch nochmal in zwei Teile „aufgesplittet“ habe. 😉

Warum? Ganz einfach! Es waren sehr schöne Produkte dabei, die dann vielleicht einfach „in der Masse“ untergegangen wären. Also habe ich euch letzten Sonntag HIER bereits ein paar Produkte im „Teil 1“ vorgestellt und heute komme ich auch gleich zum „Teil 2“. 🙂

Zusätzlich wurde mir „damals“ ein hochwertiges Produkt für EUCH zum Verlosen mitgeschickt – das RAU Cosmetics Golden Hyaluron Gel, welches ich in einem Weihnachts-Gewinnspiel 2017 bereits an euch verlosen durfte und über welches sich die Gewinnerin auch sehr gefreut hat.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei der lieben Nicole und RAU Cosmetics bedanken!


Auch hier möchte ich euch nochmal kurz RAU Cosmetics vorstellen. Ausführlich habe ich bereits in meinem ersten Bericht vom 15.11.2017 über RAU Cosmetics geschrieben und wer den „Teil 1“ vom letzten Sonntag bereits kennt, kann jetzt auch gerne bei den Produktbeschreibungen weiterlesen. 😉

RAU Cosmetics ist ein innovatives Label, welches Ende 2009 gegründet wurde.

Seitdem gab es für RAU Cosmetics einen rasanten Aufstieg. Diese Erfolgsgeschichte begann mit der Idee, hochwertige Wirkstoff-Kosmetik ohne Mineralöle zu erschwinglichen Preisen und somit für Jeden anzubieten. Das Ziel ist bis heute, sich ganz bewusst von oberflächlichen Werbebotschaften und unzähligen Massenprodukten in der Kosmetikbranche abzugrenzen und hochwertige Produkte anzubieten.

RAU Cosmetics Produkte enthalten weder Mineralöle noch Parabene, sind zudem weitestgehend ohne Silikonöle, PEGs und Farbstoffe und enthalten klare, hochwertige und viele natürliche Inhaltsstoffe. Die Produkte werden in Deutschland entwickelt und gefertigt. Dadurch unterliegen sie höchsten qualitativen Anforderungen.

Dass die Haut eines der wichtigsten Organe ist, habe ich euch schon öfter näherbringen wollen und kann es nur immer wieder betonen. 😉

Nun aber zu den weiteren Produkten im „Teil 2“, die mir wieder sehr schön zusammengestellt worden sind!

Produktbeschreibungen lt. Hersteller:

1.) RAU Caviar Serum – Porenverfeinerndes & schützendes Serum – 5 ml / 4,90 Euro

20180217_165526_1518896410637141071290.jpg

Das RAU Caviar Serum ist ein pflegendes Serum für die feuchtigkeitsarme und regenerationsbedürftige Haut.

Die intensiv feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffe Caviar Extrakt, Austern-, Algen-, Meersalz- und Planktonextrakt wurden im RAU Caviar Serum zu einem einzigartigen Wirkstoffkomplex vereint. Dieser Wirkstoffkomplex schützt die Hautbarriere und sorgt für ein gesundes Hautbild. Zusätzlich werden die Hautzellen stimuliert, die Haut kann sich somit tiefenwirksam regenerieren. Des Weiteren wirkt dieses Serum rehydrierend, d.h. es hilft der Haut, Feuchtigkeit besser zu speichern. Unangenehme Spannungsgefühle lassen deutlich nach und die Haut erstrahlt in einem frischen, rosigen Teint.

Positiver Nebeneffekt der tiefenwirksamen Feuchtigkeitsversorgung ist, dass sich die Poren deutlich verfeinern können und sich das Hautbild erheblich verbessert.

OHNE Mineralöle, Silikonöle, Parabene und PEGs.

Anwendung: Nach der Gesichtsreinigung über Gesicht und Hals verteilen und durch sanftes Einklopfen mit Hilfe der Handflächen einarbeiten. Um beste Ergebnisse zu erreichen, sollte das Serum erst vollständig einziehen, bevor die abschließende Pflege aufgetragen wird, z.B. die Rau Extrait de Caviar 24h Cream.

Das Serum gibt es noch in der weiteren Ausführung mit 50 ml / 38,80 €.

Inhaltsstoffe:
AQUA (WATER), BUTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, PLANKTON EXTRACT, MARIS LIMUS (SEA SALT) EXTRACT, OSTREA (OYSTER) SHELL EXTRACT, HYDROLYZED CAVIAR EXTRACT, HYDROLYZED ACTIN, HYDROLYZED ROE FUCUS VESICULOSUS EXTRACT, SODIUM PCA, XANTHAN GUM, PROPYLENE GLYCOL, BENZOIC ACID, PHENOXYETHANOL, ETHYLHEXYLGLYCERIN, DEHYDROACETIC ACID, POTASSIUM SORBATE

2.) RAU Caviar 24h Cream (Extrait de Caviar) – wirkstoffreiche Hautpflege mit Caviar Extrakt – 5 ml / 3,90 Euro

20180217_170543_15188964776561052024365.jpg

Die RAU Caviar 24h Cream ist eine wirkstoffreiche, schützende und pflegende 24-Stunden-Luxuscreme, die speziell für die trockene und regenerationsbedürftige Haut entwickelt wurde – eine wirkstoffreiche Anti-Aging-Creme, die Falten effektiv entgegenwirkt.

Die Kombination aus Antioxidantien, Feuchtigkeitsspendern und Anti-Aging-Wirkstoffen regeneriert, kann Poren verfeinern, Hautzellen stimulieren und Krähenfüße mindern. Hochwertiger, erstklassiger Kaviarextrakt regt den Zellstoffwechsel der Haut an, versorgt diese ausreichend mit Feuchtigkeit und unterstützt uns in unserem Kampf gegen das Altern. Des Weiteren baut der bewährte Wirkstoff Palmitoyl Tripeptide-5 neues Collagen auf und lässt die Haut nachweislich jünger und praller aussehen. Verschiedene Radikalfänger wie Q10, Aprikosenkern-, Mandel- & Sonnenblumenöl, Aloe Vera, Shea-Butter und Squalane pflegen die Haut und schützen sie effektiv vor schädlichen Einflüssen. Bei regelmäßiger Anwendung kann dem Alterungsprozess entschieden entgegen gewirkt werden.

OHNE Mineralöle, Silikonöle, Parabene und PEGs.

Anwendung: Morgens und abends auf die gereinigte Gesichtshaut auftragen. Die Pflege kann auch mit der RAU Extrait de Caviar Rich Cream ergänzt und/oder diese dann als reichhaltige Nachtcreme verwendet werden.

Es gibt sie noch in zwei weiteren Ausführungen – mit 50 ml / 30,80 € und mit 200 ml / 102,80 €.

Inhaltsstoffe: 
AQUA (WATER); CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE; GLYCERIN; HYDROGENATED COCO-GLYCERIDES; CETEARYL ISONONANOATE; CETYL ALCOHOL; GLYCERYL STEARATE CITRATE; PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL; PROPYLENE GLYCOL DIPELARGONATE; CETEARYL ALCOHOL; PENTYLENE GLYCOL; SQUALANE; PRUNUS ARMENIACA (APRICOT) KERNEL OIL; CAVIAR EXTRACT; SODIUM HYALURONATE; PALMITOYL TRIPEPTIDE-5; BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER (SHEA BUTTER); ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE POWDER; TOCOPHERYL ACETATE; RETINYL PALMITATE; UBIQUINONE; PANTHENOL; HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL; BISABOLOL; PROPYLENE GLYCOL; SODIUM STEAROYL GLUTAMATE; TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE; ETHYLHEXYLGLYCERIN; DISODIUM PHOSPHATE; SODIUM HYDROXIDE; ACRYLATES7C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER; PHENOXYETHANOL; PARFUM (FRAGRANCE); EUGENOL; HYDROXYCITRONELLAL; HYDROXYSOHEXYL 3-CYCLOHEXENE CARBOXALDEHYDE; BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL; LINALOOL; CITRONELLOL; HEXYL CINNAMAL; ALPHA-ISOMETHYL IONONE

3.) RAU Caviar Rich Cream (Extrait de Caviar Rich Cream) 5 ml – Reichhaltige & straffende Luxus-Creme – 5 ml / 3,90 Euro

20180217_171116_15188965392471095082060.jpg

Bei der RAU Extrait de Caviar Rich Cream handelt es sich um eine extrem reichhaltige Luxuscreme für trockene und regenerationsbedürftige Haut, mit der eine straffende und beruhigende Wirkung erzielt werden kann.

Hochwertiger Kaviarextrakt regt den Zellstoffwechsel der Haut an, versorgt sie ausreichend mit Feuchtigkeit und unterstützt uns in unserem Kampf gegen das Altern. Der bewährte Wirkstoff Palmitoyl Tripeptide-5 baut neues Collagen auf und lässt die Haut nachweislich jünger aussehen, während verschiedene Radikalfänger die Haut vor schädlichen Einflüssen mit Jojoba-Öl, Shea-Butter & Sonnenblumenöl schützen. Das Ergebnis ist ein verfeinertes, wunderbar weiches, gepflegtes Hautbild und ein Nachlassen eventueller Spannungsgefühle.

Bei regelmäßiger Anwendung kann dem Alterungsprozess entschieden entgegengewirkt und Fältchen können sichtbar gemindert werden.

OHNE Mineralöle, Silikonöle und Parabene.

Anwendung: Bei sehr trockener Haut morgens und abends nach der Gesichtsreinigung verwenden, ansonsten eignet sich diese Creme als reichhaltige Nachtpflege.

Es gibt sie noch in der weiteren Ausführung mit 50 ml / 29,80 €.

Inhaltsstoffe: 
AQUA (WATER); DECYL OLEATE; PEG-22/ DODECYL GLYCOL COPOLYMER; SORBITAN OLEATE; CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE; SORBITOL; CERA ALBA (BEESWAX); DICAPRYLYLETHER ; BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA BUTTER); PEG-45/DODECYL GLYCOL COPOLYMER; HYDROGENATED CASTOR OIL; METHOXY PEG-22/DODECYL GLYCOL COPOLYMER; SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA)SEED OIL; HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL; CAVIAR EXTRACT; TOCOPHERYL ACETATE; PALMITOYL TRIPEPTIDE-5; GLYCERIN; STEARIC ACID; PARFUM (FRAGRANCE); SODIUM ASCORBYL PHOSPHATE; PROPYLENE GLYCOL; PANTHENOL; RETINYL PALMITATE; ETHYLHEXYLGLYCERIN; TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE; SODIUM HYDROXIDE; PHENOXYETHANOL; EUGENOL; HYDROXYCITRONELLAL; BUTYLPHENYLMETHYLPROPIONAL; HYDROXYISOHEXYL 3-CYCLOHEXENE CARBOXALDEHYDE; LINALOOL; CITRONELLOL; HEXYL CINNAMAL; ALPHA-ISOMETHYL IONONE

4.) RAU Golden Hyaluron Gel – luxuriöses Anti-Aging-Gel mit 23kt Gold & Hyaluronsäure – 5 ml / 7,80 Euro

20180217_171809_15188965900441532145732.jpg

Das RAU Golden Hyaluron Gel ist der Höhepunkt der luxuriösen Hautpflege mit kostbarem 23kt Gold und Hyaluronsäure – ein straffendes und glättendes luxuriöses Anti-Aging-Gel.

Das zarte, hochwertige Gel kann tropfenweise gezielt aufgetragen werden und zieht sofort ein. Neben Gold enthält diese exquisite Pflege Hyaluronsäure und wirkt dem Hautalterungsprozess effektiv entgegen. Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz, ein Vielfachzucker, der Flüssigkeit in großen Mengen binden kann. Sie gehört neben Wasser zur wichtigsten Füllsubstanz unseres Bindegewebes. Außerdem ist sie für die Produktion von Kollagen und Elastin verantwortlich und beeinflusst gleichzeitig positiv die Regenerationsfähigkeit der Haut. Panthenol und Jujube beruhigen die Haut und lassen den Teint erstrahlen. Panthenol besitzt ein gutes Feuchthaltevermögen und verbessert dadurch die Hautelastizität. Die Hautoberfläche wirkt glatter und frischer.

OHNE Mineralöle, Silikonöle und Parabene.

Anwendung: Täglich nach der Gesichtsreinigung an den bedürftigen Hautstellen auftragen, einklopfen und kurz einziehen lassen. Danach die gewohnte Tagespflege darüber verwenden.

Es gibt sie noch in der weiteren Ausführung mit 50 ml / 69,00 €, die ich am 23.12.2017 in der Originalgröße mit 50 ml Inhalt an euch verlosen durfte.😉🤗

Inhaltsstoffe: 
AQUA (WATER), GLYERIN, PROPYLENE GLYCOL, ETHOXYDIGLYCA, ALCOHOL DENAT. (SD ALCOHOL 39-C), CAPRYLYL GLYCOL, PANTHENOL, TRIDECETH-9, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, SODIUM POLYACRYLATE, CARBOMER, AURUM, PARFUM (FRAGANCE), SODIUM HYDROXIDE, JUJUBE (ZIZIPHUS JUJUBA) EXTRACT, MILK LIPIDS, CERAMIDE 3, SODIUM HYALURONATE

5.) RAU Cream Peeling – tiefenreinigendes & hochwirksames Peeling – 5 ml / 2,40 €

20180217_172244_15188966372851609752373.jpg

Das hochwirksame RAU Cream Peeling ist ein mechanisches Gesichtspeeling, das eine Tiefenreinigung der Haut mithilfe von natürlichen Schleifpartikeln durchführt. Es ist für die Mischhaut, normale Haut, reife Haut und trockene Haut geeignet.

Die verdickte obere Hautschicht und die abgestorbenen Hautschüppchen werden sanft abgetragen, so dass nachfolgende Wirkstoffe besser in die Haut eindringen können. Gleichzeitig pflegt es die Haut mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Lecithin, Mandelöl, Allantoin & Panthenol und trägt dadurch zur Regeneration der Haut bei.

OHNE Mineralöle, Silikonöle, PEGs, Parfüm und Parabene.

Anwendung: Auf die gereinigte Haut auftragen, dabei die Augen aussparen und je nach Hautzustand ca. 10 Minuten sanft einmassieren. Anschließend gründlich abwaschen und tonisieren. Die Anwendung sollte ca. alle 2 Wochen durchgeführt werden.

Es gibt sie noch in zwei weiteren Ausführungen – mit 50 ml / 16,80 € und mit 150 ml / 49,80 €.

Inhaltsstoffe:
AQUA (WATER), ISOPROPYL MYRISTATE, PROPYLENE GLYCOL, OLEYL ERUCATE, HYDROGENATED COCO-GLYCERIDES, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, CETEARYL GLUCOSIDE, GLYCERYL STEARATE CITRATE, DICAPRYLYL CARBONATE, SWEET ALMOND (PRUNUS AMYGDALUS DULCIS) OIL, SILICA, STEARIC ACID, PALMITIC ACID, PANTHENOL, HYDROLYZED CORN STARCH, BETA VULGARIS (BEET) ROOT EXTRACT, SODIUM CARBOMER, MANNITOL, CELLULOSE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, ALLANTOIN, TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE, ASCORBYL PALMITATE, HYDROXYPROPYL METHYLCELLULOSE, TOCOPHERYL ACETATE, TOCOPHEROL, LECITHIN, SODIUM HYDROXIDE, HYDROXYETHYL ACRYLATE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYL TAURATE COPOLYMER, PHENOXYETHANOL, CI 77007 (ULTRAMARINES)

Mein Fazit:

Im „Teil 2“ geht es hauptsächlich um die erhaltenen Schnupper-/Reisegrößen, die ich euch selbstverständlich auch vorstellen und über die ich auch jeweils einen ersten Eindruck abgeben möchte.

Wer mich kennt, weiß, dass ich Produkte immer ausführlich und über einen längeren Zeitraum teste, um auch eine aussagekräftige Bewertung abzugeben. Das ist hier leider nicht ganz so möglich gewesen, aber man bekommt einen Eindruck. Die Verträglichkeit lässt sich so leider teilweise nicht beurteilen, es sei denn, mein Gesicht würde „sofort“ negativ reagieren. So teste ich gerade Gesichtscremes und ähnliches meist ca. 4 Wochen, mindestens aber gute 3 Wochen, denn ich habe bereits festgestellt, dass ein Produkt oftmals erst nach Wochen seine vollen, besten Ergebnisse zeigt und man ihr dazu einfach Zeit geben muss. Die Haut benötigt auch ca. 28 Tage, um sich einmal selbst zu erneuern. Weiterhin kann sich auch schon nach rund zwei Wochen herausstellen, dass eine Creme doch nicht so ganz passend ist. Ich mache hier zwar gerne eine Ausnahme und berichte über alle Produkte, aber leider ist gerade bei den Gesichtsprodukten jetzt DAS eingetreten, was ich gerne vermieden hätte…!

Die Gesichtsmasken aus „Teil 1“ konnte ich gut beurteilen und auch bei dem Cream Peeling kann man nach einer oder auch wenigen Anwendungen schon recht gut einschätzen und „bewerten“. So reichen 5 ml Gesichtscreme und 10 ml Körpercreme in der Regel für 3 – 4 Tage zum Testen und geben zumindest einen ersten Eindruck! Das Golden Hyaluron Gel reicht selbstverständlich länger, wenn man es nur gezielt tropfenweise verwendet und da es wirklich sehr ergiebig ist.

Auf die RAU Caviar Serie habe ich mich schon richtig gefreut, denn sie zählt als Luxuspflege auf höchstem Niveau. Zum einen wurde sie speziell für die etwas reifere oder sehr bedürftige, trockene bis sehr trockene Haut entwickelt und zum anderen erzielt sie neben ihrer revitalisierenden Wirkung auch sehr gute Anti-Aging-Resultate. Neben vielen exklusiven, pflegenden Inhaltsstoffen wird hier vor Allem auf den Caviar-Extrakt als Wirkstoff gesetzt. Sie kann nebenbei die Poren verfeinern, was bei mir mittlerweile auch ein „netter Nebeneffekt“ wäre. 😉
Produkte mit Caviar Extrakt wirken wie eine Frischzellenkur von außen, meist verbessert sich das Hautbild unverkennbar. Also insgesamt genau die richtige Pflegeserie für mich.

Das RAU Caviar Serum habe ich als pflegendes Serum die ersten Tage morgens auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und über den Hals leicht „ausgestrichen“. Es ist relativ duftneutral und ein klares Serum, welches sich leicht verteilen und durch sanftes Einklopfen mit Hilfe der Handflächen einarbeiten lässt. Um beste Ergebnisse zu erreichen, sollte das Serum erst vollständig einziehen und das habe ich auch so gehandhabt. Es ist sparsam im Verbrauch und so haben die 5 ml rund 10 Tage gereicht, aber ich habe es ab dem 4. Tag dann auch zusätzlich abends verwendet.

Die RAU Caviar 24h Cream habe ich die ersten zwei Tage morgens und abends verwendet und ab dem dritten Tag dann nur noch morgens, da sie auch mit der RAU Extrait de Caviar Rich Cream ergänzt und diese dann als reichhaltige Nachtcreme verwendet werden kann. Super habe ich gedacht – die perfekte reichhaltige Pflege für mich. Sie hat eine weiße und schön leichte, cremige Konsistenz. Dadurch lässt sie sich hervorragend verteilen und zieht auch schnell ein. Sie ist auch hervorragend als Make-up-Unterlage geeignet.

Die RAU Extrait de Caviar Rich Cream  habe ich dann ab dem dritten Tag abends als Nachtcreme verwendet. Sie hat ebenfalls eine weiße, aber samtig-cremige Konsistenz. Auch sie lässt sich hervorragend verteilen, fühlt sich gehaltvoller an und hinterlässt ein weiches, samtiges Hautgefühl. Meine Haut hatte keine Spannungsgefühle, aber am 4. Morgen hatte ich leider zwei kleine trockene Stellen im Gesicht.

Deshalb habe ich ab dem 4.Tag auch das Serum morgens und abends verwendet, die Caviar 24h Cream morgens und die Caviar Rich Cream abends. Beide Cremes riechen gewohnt sanft und entspannend.

Es kann vorkommen und ist völlig normal, dass die Haut sich auf eine neue Pflege erst einstellen bzw. ggf. „umstellen“ muss. Leider sind in der kurzen Zeit die wirklich kleinen trockenen Stellen dann immer wieder morgens erschienen und ich kann jetzt schlecht sagen, woran es lag. Ich tendiere eher dazu, dass meine Haut wegen der Umstellung reagiert hat; es kann selbstverständlich auch daran liegen, dass in dieser Zeit nochmal ein „neuer Kälteschub“ kam und es mir selbst nicht so gut ging… Vielleicht hätte sich das beim weiteren und ausführlichen Testen gegeben und „eingependelt“, denn es waren schließlich nicht mal zwei Wochen um und verschlechtert haben sich die Mini-Stellen auch nicht… Ich kann es euch leider nicht sagen und finde das wirklich sehr schade, denn das könnte eigentlich für mich die passende Pflege sein und ehrlich gesagt, überlege ich mir noch, ob ich sie zu einem anderen Zeitpunkt nochmal über einen Monat testen werde.

Das RAU Golden Hyaluron Gel riecht sehr angenehm, fühlt sich ganz leicht und seidig an. Es lässt sich sehr sparsam verwenden. Ich habe es aufgrund der Schnuppergröße einmal „großzügiger“ und dann immer „gezielt“ aufgetragen und es sanft eingeklopft. Es lässt sich ohne ein klebriges Gefühl auftragen, wie man es von Gelen oft kennt. Es zieht sehr schnell ein und hinterlässt so ein samtiges, gut versorgtes Hautgefühl. Es ist ein klares, leichtes Gel mit kleinen Goldpartikeln enthalten. 
Außerdem habe ich auch extra nochmal Mitte Februar bei der Gewinnerin nachgefragt, wie zufrieden sie mit dem Golden Hyaluron Gel ist. Sie konnte es jetzt selbstverständlich etwas besser und aufgrund der Originalgröße über einen langen Zeitraum und somit ausführlicher testen! „Sie ist sehr zufrieden. Das Gel lässt sich sehr gut auftragen, zieht schnell ein und ist auch sehr ergiebig, was den doch hohen Preis auch rechtfertigt. Ob sie weniger Falten hat…glaubt sie nicht, aber die Haut fühlt sich gut an und das ist ihr das Wichtigste.“

In das hochwirksame RAU Cream Peeling habe ich mich jedoch richtig verliebt und „MUSS“ es einfach noch haben. Es steht definitiv schon auf meiner Wunschliste. 😍

Die Anwendung wird „nur“ ca. alle 2 Wochen empfohlen und da sie je nach Hautzustand ca. 10 Minuten einmassiert werden soll, habe ich mir an einem Sonntag ausreichend Zeit für „meinen Wellnesstag“ genommen. Nach der Gesichtsreinigung habe ich das Cream Peeling ca. 8 Minuten entspannt und genussvoll einmassiert und es ist ein ganz sanftes, sehr angenehmes Peeling. Es fühlt sich an, als wenn man sich eincremt und „die Cream“ zieht beim Einmassieren auch nach und nach immer mehr ein. Die Haut fühlt sich herrlich durchblutet und auch richtig schön versorgt an. Ich habe es dann mit meinem Gesichtstuch und warmen Wasser abgenommen – ein herrliches, samtweiches und wie eingecremtes Hautgefühl. 😍

Auf dem Bild seht ihr das sanft einmassierte Cream Peeling noch auf der Haut aufgetragen! Anschließend habe ich es wie beschrieben abgenommen und mein Gesicht mit meinem Tonic erfrischt…

20180218_181246_15189770469521881639696.jpg

…UND danach habe ich mir eine schöne Gesichtsmaske als Vliesmaske gegönnt, wie im „Teil 1“ berichtet. 😉

Der Duft hat mir bei den getesteten Produkten wieder bei allen gut gefallen. Es sind auch hier wieder sehr angenehme, leichte, sanfte und zarte Düfte, die mir bei der Gesichtspflege ein sehr beruhigendes und entspanntes (Haut-) Gefühl geben. 

Das schlichte Design und „Rau-Label“ gefällt mir, wie ihr wisst, sehr gut. Das schlichte, dezente Design strahlt für mich einfach immer wieder eine klare Eleganz aus und hat definitiv seinen Wiedererkennungswert.

Ich habe mir auch hier wieder die Produkte auf codechceck.info angeschaut. Für mich persönlich sind die Produkte in Ordnung, denn sie enthalten viele/hauptsächlich als unbedenklich und einige/wenige als leicht bedenklich geltende Inhaltsstoffe. Dazu gehören das RAU Caviar Serum und das RAU Cream Peeling, wobei das Peeling Palmöl enthält und ich nicht sagen kann, woher es kommt. Die RAU Caviar 24h Cream und die RAU Extrait de Caviar Rich Cream  enthalten jeweils ein als bedenklich und sehr bedenklich geltenden Inhaltsstoff (u.a. Parfüm). Das muss jedoch jeder für sich persönlich entscheiden und das sieht jeder ggf. auch anders. 😉

Außerdem finde ich die Airless-Spender einfach immer wieder genial – hygienisch, praktisch, sparsam – genaue Dosierung und sparsam durch die Verwendung bis zum letzten Tropfen! Das habe ich auch mal „festgehalten“ und einen Airless-Spender danach geöffnet und „überprüft“. 🙂

20180216_182719_1518802122947566304573.jpg

RAU Cosmetics hat wirklich eine tolle Auswahl an mittlerweile über 90 Produkten für jeden Hauttyp und einen sehr übersichtlichen Shop. Ich kannte sie bis dahin auch nicht und war eigentlich durch Zufall über die Seite von RAU Cosmetics auf Facebook „gestolpert“. Näheres über diese und weitere Produkte findet ihr auf der RAU Cosmetics Webseite. Über info@rau-cosmetics.de wird eine kostenlose Hauttypberatung angeboten, damit jeder seine perfekte Pflege erhält.

Das tolle ist, dass es auch Schnuppergrößen gibt – auch Schnupper-Sets – und man sich individuell beraten lassen kann. Wenn man die Produkte nicht verträgt, kann man sich ebenfalls an sie wenden und es gibt eine kostenlose Rückgabe. Das ist wirklich super. 

Kennt ihr RAU Cosmetics bereits? Verwendet ihr bereits Produkte von RAU Cosmetics? Wie gefallen euch diese Produkte? 

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Liebe Grüße,
Eure Motte

 

#RAUCosmetics #AntiAging #RAUCaviarSerum #porenverfeinernd #schützend #Serum #Feuchtigkeit #verfeinerteshautbild #RAUCaviar24hCream #ExtraitdeCaviar #wirkstoffreicheHautpflege #CaviarExtrakt #RAUCaviarRichCream #ExtraitdeCaviarRichCream #reichhaltig #straffend #Luxuscreme #RAUGoldenHyaluronGel #luxuriösesAntiAgingGel #23ktGold #panthenol #jujube #Hyaluronsäure #Tagescreme #Gesichtspflege #RAUCreamPeeling #tiefenreinigend #hochwirksam #Peeling #feuchtigkeitsspendend #Creme #zarteshautgefühl #samtweicheshautgefühl #reichhaltig #schöneHaut #gepflegt #ohneMineralöle #ohneSilikonöle #ohneParabene #ohnePEGs. #Blog #Blogger #Produkttest #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

Ein Gedanke zu „RAU Cosmetics „Teil 2“ – Von der Caviar Gesichtspflege über das Golden Hyaluron Gel bis hin zum Cream Peeling *Werbung*“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.