BlueMagicBall® & BlueWish®    *Werbung*           


*Werbung – kostenlose Testprodukte*

[Werbung]  Sauberkeit ist den meisten wichtig, aber ist es deshalb auch wirklich rein?

Auf den BlueMagicBall auf Facebook bin ich eher durch Zufall gestoßen und ich war sofort fasziniert und interessiert von „diesem Thema“. Auf meine Anfrage für einen Produkttest wurde mir sofort sehr freundlich geantwortet und ich habe dabei auch von BlueWish auf Facebook erfahren. Zwei Tage später hatte ich schon ein wirklich toll zusammengestelltes Paket zum testen zu Hause und ich war wirklich gespannt auf die Produkte.

Das Paket enthielt den BlueMagicBall® und von BlueWish® das Reinigungstuch, das „universal“, das „soft“ und das „soft L“. Diese Produkte sind schon seit 10 Jahren auf dem Markt. Obwohl Silber schon seit Jahrtausenden als nützliches Desinfektionsmittel genutzt wird, findet es erst jetzt Einzug in die Textil- und Haushaltspflege. Mit diesen Produkten wurden die ersten effizienten Dosiersysteme für Silberionen (kein Nanosilber!) sowohl zum Einsatz in der Waschmaschine als auch im Haushalt entwickelt. Die enthaltenen Silberionen arbeiten unsichtbar, aber hochwirksam in ihrer Wirkung und durch sie werden Geruchsbakterien gestoppt. Wichtig finde ich zu wissen, dass die Spuren des Silber im Abwasser durch vorhandene Sulfide neutralisiert werden.

Es war die erste Woche im September und genau die richtige Zeit, um u.a. den Haushalt mal wieder gründlich zu putzen.😉

Produktbeschreibung BlueMagicBall®:

Viele moderne Textilien dürfen nur bei niedrigen Temperaturen gewaschen werden. Jedoch fühlen sich Bakterien bei 30 – 40°C sehr wohl und vermehren sich ALLE 20 MINUTEN. Das Resultat ist, dass offensichtlich saubere Wäsche nach einmaligem Tragen aufgrund von Schweißgeruch schon wieder gewaschen werden muss.

Der BlueMagicBall® ist der Waschball mit Silber-Technologie (kein Nanosilber!) und spart nicht nur Energie, Wasser und Waschmittel, sondern ist dabei auch noch schonend zur Umwelt!

Der BlueMagicBall® ist die innovative Waschkugel und der Publikumspreisträger 2008.

Durch den BlueMagicBall®  gibt es keinen Schweißgeruch mehr, keine Bakterien in der Wäsche, eine keimfreie Waschmaschine und spart Wasser und Energie – also bares Geld!

Unangenehme Gerüche in der Wäsche entstehen durch Bakterien, die sich vom Schweiß ernähren. Durch die einzigartige, patentierte Silberionen-Technologie stoppt der BlueMagicBall® die Bakterien in der Wäsche.

Er wird zusätzlich zum Waschmittel eingesetzt, ist für alle Textilien von Handwäsche bis 95°C geeignet und wirkt garantiert 160 Waschgänge bei voller Wirksamkeit. Diese garantierte Wirksamkeit wurde durch das Zertifikat der Ostthüringischen Materialprüfgesellschaft für Textil und Kunststoffe (OMPG) bestätigt. Es wird keine „teure“ Kochwäsche mehr benötigt, um hygienisch saubere Wäsche zu haben, denn es reicht bei niedrigeren Temperaturen zu waschen. Textilien können zudem länger getragen werden, was sowohl die Textilien schont als auch deren Lebensdauer verlängert und es werden auch weniger Waschvorgänge benötigt. Er wirkt auch bei niedrigen Temperaturen und sorgt noch 10 Wochen lang für antibakterielle Kleidung im Schrank. Die getragene Wäsche ist auch nach zwei Tagen noch geruchsfrei, da er solange noch in der getragenen Kleidung wirkt.

Die Anwendung ist dabei wirklich ganz einfach! Die Wäsche wird wie gewohnt gepflegt und gewaschen und der BlueMagicBall® stoppt die Bakterien in der Wäsche. Einfach den BlueMagicBall® zusätzlich zu den Waschmitteln und Weichspülern in die Trommel zur Wäsche oder bei der Handwäsche ins Wasser legen. Dann wie gewohnt waschen.

Beim Kontakt mit Wasser werden im Ball Silberionen freigesetzt. Diese verteilen sich auf den Textilien und lassen die Bakterien bildlich gesprochen verhungern. Beim Kontakt mit Feuchtigkeit (Schweiß) werden die Silberionen aktiviert und verhindern die Entstehung von unangenehmen Gerüchen. Das Wachstum von Bakterien ist gestoppt!
Er nutzt nur so viele Silberionen, wie für die Wäsche notwendig sind.
Der Farbindikator zeigt an, wann er ersetzt werden soll, indem er sich komplett auflöst, d.h. bei nachlassender Wirkung löst sich der grüne Kontrollpunkt auf.  

Waschmaschinen, Kaffeeautomaten und Geschirrspülmaschinen sind die reinsten Brutstätten für Bakterien und Pilze. Während diese Geräte noch bis vor wenigen Jahren als besonders hygienisch galten, hat sich das mittlerweile geändert. Die lebensfeindlichen Bedingungen in den Haushaltsgeräten machen vielen Bakterien und Pilzen überhaupt nichts mehr aus. So genannte „Super-Erreger“ entstehen, die krank machen können.

Silberionen, die sich im BlueMagicBall befinden, töten Bakterien und meistens auch Pilze äußerst zuverlässig, da sie die schädlichen Mikroorganismen nicht nur mit einer oder zwei Strategien angreifen, sondern mit mehreren auf einmal, was praktischerweise eine Resistenzentwicklung verhindert. So zerstören Silberionen die lebenswichtigen Enzyme der pathogenen Einzeller, beeinträchtigen die Energiegewinnung von Bakterien- und Pilzzellen, verhindern die Vermehrung von deren Erbsubstanz und greifen gleichzeitig die Zellwand der Erreger an. Die positiv geladenen Silberionen gehen eine Bindung mit der negativ geladenen Membran der Bakterien ein und zerstören diese Membran.
Auf gut deutsch: Bakterien werden getötet und eine Vermehrung verhindert. 

Die Wäsche, die mit ihm gewaschen wird, weist bis zu 99,9% weniger Bakterien und Keime auf. Für Allergiker und Neurodermitiker geeignet.

Preislich liegt der BlueMagicBall bei 19,90 Euro oder als 2-er Set bei 38,- Euro.

Produktbeschreibung BlueWish®:

Jeder kennt wahrscheinlich das Problem, dass ein Spültuch nach ein paar Tagen anfangen kann zu stinken… Das ist nicht nur unangenehm, sondern vor allem unhygienisch. Die Tücher müssen oft ausgetauscht und gewaschen werden, ggf. müffeln sie danach immer noch. Dasselbe gilt auch für die Putztücher im Haushalt und Bad. 


Das BlueWish® – das Reinigungs- und Spültuch – löst die Probleme und riecht auch nach vielen Reinigungsvorgängen nicht. Nach dem Auswaschen wirkt das innovative Reinigungstuch wie neu. Aufgrund von bioaktiven Silberionen, die schädliche Bakterien und Keime im Tuch wirkungsvoll entfernen, unsichtbar und hochwirksam ihre Arbeit verrichten und somit die Geruchsbakterien stoppen, wirkt es antibakteriell. Diese antibakterielle Wirkung hält sehr lange an und dadurch ist es viel effizienter zu Nutzen als herkömmliche Putztücher. Es besteht zu 85% aus hochwertigen Naturfasern, weshalb es sehr saugfähig ist. Deshalb kann es vorkommen, dass die Färbung des Tuchs kleine Unregelmäßigkeiten aufweist, die jedoch keinen Einfluss auf die Funktion haben. Es erleichtert das Putzen, reduziert unangenehme Gerüche und spart somit Geld. Es hat die Maße 24 x 25 cm und in einer Packung sind 2 Tücher enthalten. Der Preis liegt bei 7,90 Euro, d.h. 3,95 Euro pro Stück.

Das BlueWish® universal ist das ideale Allzwecktuch, welches aufgrund der zahlreichen Anfragen nach einem größeren BlueWish® entwickelt wurde. Es ist für die kleinen und großen Haushaltspannen gleichermaßen gedacht und für die tägliche Reinigung zwischendurch. Es hat eine besonders hohe Saugkraft und die beschichtete Oberfläche gibt dem Tuch mehr Stabiltät und wirkt ebenfalls antibakteriell. Es hat die Maße von 30 x 38 cm und in einer Packung sind ebenfalls 2 Tücher enthalten. Preislich kosten sie z.Zt. 9,90 Euro statt 12,- Euro; also 4,45 Euro pro Stück.

Das BlueWish® soft und BlueWish® soft L ist das Pflegetuch für alles was einem lieb und teuer ist. Diese wurden speziell für sensible Oberflächen und Anwendungen entwickelt, wie z.B. Möbelpflege, Autopolitur, Lederpflege und Tierpflege.
Sie enthalten 80% Lenzig Modal® Fasern, die in feinsten Textilien verwendet werden, um sie besonders weich und geschmeidig zu machen. Selbstverständlich wirken diese ebenfalls antibakteriell. Es sind auch jeweils 2 Tücher in einer Packung enthalten. Das BlueWish® soft hat die Maße von 24 x 25 cm und kostet z.Zt. 7,90 Euro statt 9,90 Euro. Das BlueWish® soft L hat die Maße von 30 x 38 cm und kostet 9,90 Euro statt 12,00 Euro.

Mein Fazit:

Dieser Produkttest war wirklich sehr interessant und faszinierend für mich. Ich habe die Produkte jetzt über zwei Monate getestet und sie haben mich wirklich positiv überrascht. 

Es gibt so vieles was in „Vergessenheit“ geraten und doch schon seit Jahrtausenden bekannt ist und ich finde, dies ist eine erfreuliche Entwicklung. Ich kannte die Produkte nicht und wusste, dass es „Silber-Eier“ zum Hände waschen gibt, die die Hände auch durch Silber von Gerüchen an den Händen befreien.

Den BlueMagicBall® haben wir seit Erhalt bei jedem Waschgang mit in die Waschmaschinentrommel gelegt, egal bei welchen Temperaturen und Textilien. Wir haben den Ball auch immer mit einem einfachen Dreh auf die jeweilige Waschtemperatur eingestellt.

Wir sind eigentlich alle Drei keine „Stinker“ und in der ersten Zeit konnten wir keinen großen Unterschied feststellen.
Nach den ersten drei Wochen und nachdem ich meine Wäsche gewaschen hatte, fiel es mir dann auf. Ich muss dazu sagen, dass ich bei diesem Test zwischendurch schon ein paar Mal schmunzeln musste, wenn ich festgestellt habe, wie ich ständig an der getragenen Wäsche von meinen Männern und mir „geschnüffelt“ habe.😉🙈
Dabei habe ich bei mir festgestellt, dass ich an meiner Kleidung zwar noch mein Parfum riechen kann, aber es auch am nächsten Tag noch genauso riecht. Ich finde, dass viele Menschen oft entweder nach Schweiß, „altem“ und/oder „abgestandenen“ Parfum oder ggf. sogar nach dieser wirklich unangenehmen Mischung von beidem riechen. Meine Pullis haben tatsächlich noch nach zwei Tagen frisch gerochen.
Auch meinen Männern ist das aufgefallen. Ich habe zwar keine „Stinker“ zu Hause, aber selbst nach dem Sportunterricht und nach dem Training hat die Kleidung nicht verschwitzt o.ä. gerochen und die Kleidung hätte bedenkenlos weitergetragen werden können.

Ich finde es auch wirklich super, dass er gleichzeitig für eine keimfreie Waschmaschine sorgt. Wir waschen ca. 4-6 Waschladungen in der Woche. Ich hätte gerne noch ein Bild von dem Punkt (Farbindikator) gemacht, wenn er nach dieser Zeit aufgrund seiner Wirkung verblasst, aber es ist noch nicht so auffällig, dass es gut genug erkennbar wäre. Er hat schließlich eine Wirkzeit von garantierten 160 Waschgängen und somit wird er bei uns wohl zwischen mindestens 7 und maximal 10 Monaten „wirken“; je nachdem, wie oft die Waschmaschine läuft.

Dieser Test hat mich wirklich fasziniert und ich kann den BlueMagicBall® absolut weiterempfehlen. Ich bin mir sicher, dass wir ihn nachkaufen werden.

Was ich wirklich sehr interessant fand ist, dass die Fasern, die im BlueMagicBall® integriert sind, für die Medizinbekleidung für Neurodermitiker verwendet werden. Auch der Ausschnitt aus dem TV-Bericht von MDR „Einfach Genial“ vom 20.05.2008 ist sehr interessant und einfach verständlich. Dazu findet man auch etwas auf der bluemagicball.de-Seite.   

Das BlueWish® Reinigungstuch riecht nach dem Benutzen tatsächlich nicht und sieht auch länger aus wie neu. Es reinigt hervorragend, liegt dabei gut in der Hand  und ist durch seine Struktur schön „griffig“. Es ist sehr saugfähig und „müffelt“ nicht. Ich verwende es gerne, um etwas kurz und schnell zwischendurch abzuwaschen, aber auch um unseren Esstisch und die Arbeitsplatte abzuwischen. Das BlueWish® universal ist dabei für größere Flächen bestens geeignet und falls etwas „mehr“ weggewischt werden muss.

Mir wurde gesagt, dass das BlueWish® soft auch von vielen Kunden oft für die Gesichts- und Körperpflege verwendet wird. Ich habe das „soft“ deshalb selbstverständlich als erstes für die Gesichtsreinigung getestet und auch wenn es anfangs etwas ungewohnt schien, hatte ich mich schon nach kurzer Zeit daran gewöhnt. Es reinigt gründlich und ist dabei sehr schön weich, sehr flauschig und geschmeidig auf der Haut – ein sehr angenehmes Gefühl. Das andere aus der 2-er Packung benutze ich ebenfalls im Bad, aber für das tägliche sanfte „Trocken- und Nachwischen“ meines Waschtisches. Das geht mit diesem viel schneller dank der Saugkraft.🤗 Das „soft L“ haben wir für unsere Möbel zur Reinigung und Pflege verwendet und es ist wirklich schön sanft zu den Oberflächen. 

Alle Details und Informationen zum BlueMagicBall® und BlueWish® könnt ihr gerne HIER nachlesen. Es gibt auch immer attraktive Sparangebote, wie z.B. Set-Preise. Einige Preise sind z.Zt. gerade gesenkt und ich finde, dass sich die Preissenkung oder die Spar-Sets auf jeden Fall lohnen. 

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich möchte mich dafür und für das entgegengebrachte Vertrauen nochmal ganz herzlich bei der lieben Frau Kohne bedanken. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung.

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Kennt ihr den BlueMagicBall® oder habt ihr davon bereits etwas gehört? Wie sieht es mit BlueWish® aus? Wie wichtig ist euch Hygiene im Haushalt und in den Textilien?

Liebe Grüße,
Eure Motte 

#bluemagicball  #Silberionen #Waschball  #Waschkugel  #bakterienfreieWäsche  #saubereWäsche  #frischeWäsche  #Reinheit  #keineGerüche  #geruchsfrei  #antibakteriell  #Waschmaschine  #saubereWaschmaschine #BlueWish  #Reinigungstuch  #Haushaltstuch  #Spültuch #bluewishuniversal  #bluewishsoft  #Produkttest  #MOTTEST  #MOTTESTMOTTETESTE

2 Gedanken zu „BlueMagicBall® & BlueWish®    *Werbung*           “

  1. Den Ball kannte ich nicht ,aber spültücher mit Silber habe ich schon gekauft beim Rossmann. Und die sind schon gut ! Aber die von Blue Magic hier hören sich besser an .Danke für deine tollen Bericht hierzu .LG Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.