Der Datenschutz und die EU-DSGVO


Meine Lieben,

heute ist der 25. Mai 2018 und ab heute gilt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Durch die DSGVO werden die Datenschutzrechte weiter gestärkt und ein wichtiger Teil davon ist die Erhöhung der Transparenz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.

In diesem Zusammenhang habe ich meine Datenschutzerklärung angepasst und zeige euch deshalb ganz verständlich und detailliert auf, welche Daten ich zu welchem Zweck erfasse, wie die Daten genutzt werden und wie ihr die Nutzung der Daten kontrollieren könnt.

Die Sicherheit eurer persönlichen Daten nehme ich auf meiner Seite MOTTEST – Motte testet sehr ernst. Aus diesem Anlass habe ich meine Datenschutzerklärung überarbeitet und den aktuellen Erfordernissen angepasst. Eure personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, wie in der Datenschutzerklärung aufgeführt, behandelt.

Die neuen vollständigen Datenschutzbestimmungen findet ihr in meiner

Datenschutzerklärung.


Solltet ihr Fragen hierzu haben, meldet euch gerne bei mir per Mail.

Vielen Dank für euer Vertrauen.

Ich wünsche euch einen schönen Freitag und kommt gut ins Wochenende.

Liebe Grüße von eurer Motte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.