RITUALS Adventskalender „Exclusive“ 2018


*Unbezahlte Werbung durch Produktplatzierung
selbst gekauft und bezahlt
– Beitrag ist freiwillig entstanden*

Hallo meine Lieben 🙂

Bereits Anfang September war es schon wieder soweit…!

Die Rituals Adventskalender 2018 waren online schon zu bestellen und auch wenn ich noch dachte, dass das ganz schön früh ist, so war ich sofort wieder am zweifelhaften Überlegen, welchen der beiden ich uns diesmal bestellen würde.

Ich liebe RITUALS und ich liebe deren Adventskalender.

Auch in diesem Jahr bietet Rituals wieder zwei schicke Versionen an:
Eine Exclusive-Version und eine Deluxe-Version.

Die wunderschöne Verpackung des Deluxe Adventskalender lässt sich, wie im Vorjahr auch, wieder als strahlenden, festlichen Weihnachtsbaum aufstellen, sodass man nach Aussage von Rituals auch auf einen traditionellen Baum verzichten könnte. 😉 Ich finde ihn so originell und schön, dass ich schon im letzten Jahr mit ihm geliebäugelt habe!

Der Exclusive Adventskalender lässt sich wieder wie ein wunderschöner Weihnachtsbaum „aufklappen“ und hat dieses Jahr die Farbe Rot. Im letzten Jahr war er in einem kräftigen und dunklem Grün gehalten und HIER hatte ich ihn euch vorgestellt. Ich fand das Grün sehr passend, muss aber sagen, dass meine Männer und ich finden, dass er in Rot wirklich sehr weihnachtlich rüberkommt und meinem Männe gefällt er sogar in Rot besser. Mir hat das kräftige Grün einen kleinen Tick besser gefallen, aber wir sind definitiv wieder begeistert! 🙂

Beide Adventskalender sind vollgepackt mit 24 prall gefüllten Überraschungen – mit aufregenden Rituals-Beauty-Geschenken – und der Wert liegt immer weit über den Kalenderpreis hinaus.

Der Warenwert des Rituals Exklusive Adventskalender beträgt 115,00 Euro und der Warenwert des Rituals Deluxe Adventskalender beträgt 140,00 Euro.

Ihr bekommt den Rituals Exklusive Adventskalender für EUR 59,50 und den Rituals Deluxe Adventskalender für EUR 89,00 hier über www.rituals.com.

Ich hatte jetzt schon die letzten zwei Jahre einen Rituals Adventskalender und dieser ist einfach zu einem „Muss“ für mich geworden. So hatten wir uns schon letztes Jahr alle Drei gleichermaßen gefreut, da mein Männe und mein Sohn auch total auf Rituals Produkte stehen und wir uns diesen Adventskalender immer zu dritt teilen!

Der luxuriöse Adventskalender hat mich wie schon geschrieben optisch wieder absolut gereizt, aber da für mich persönlich doch kein so wesentlicher und großer Unterschied zu dem exklusiven Adventskalender besteht, habe ich mich dann auch des Preises wegen wieder für den exklusiven entschieden. Außerdem ist er dann aufgebaut für mich doch wieder etwas platzsparender und sieht auch richtig klasse aus.

Mit diesem tollen Adventskalender kann man sich selbst oder seine Liebsten verwöhnen und die Vorweihnachtszeit versüßen.

Er ist mit einer großen Schleife wie ein Geschenk umwickelt und man könnte ihn durch den seitlich, freigelassenen Tragegriff einfach und problemlos nach Hause oder zum „Beschenkten“ transportieren. Da ich diesen im Rituals Online-Shop für meine kleine Familie und mich bestellt habe, kam er auch gut verpackt bei uns an und bleibt bei uns. 😉

Er lässt sich kinderleicht und super schnell aufbauen. Dazu muss nur die rote „Geschenk- und Schutzhülle“ hochgeschoben und beide Seiten aufgeklappt werden, die dieses Jahr nicht fest, sondern „eingesteckt“ sind. Die Tannenbaum-Spitze oben ist auch bereits „eingesteckt“ und die Seiten davon werden umgeklappt und dahinter seitlich in die bereits vorhandenen Schlitze „eingesteckt“ – fertig! Er kann überall einfach hingestellt werden und steht stabil.

Dieses Jahr ist er etwas anders aufzubauen und dazu ist auf der Rückseite auch eine Abbildung. Dann einfach an den gewünschten Platz aufstellen – also auch ganz easy und fix!😊



Den RITUALS Adventskalender Exklusive habe ich mir bzw. uns wieder selbst gekauft und nun möchte ich euch auch nicht länger auf die Folter spannen.
😉

Wer sich noch überlegt, sich diesen zu kaufen oder ihn bereits hat – und sich vom Inhalt überraschen lassen möchte – der sollte spätestens ab hier nicht mehr weiterlesen bzw. das Unboxing einfach „überspringen“!

Nun komme ich aber endlich zum Inhalt des
„Exclusive“ Adventskalender von Rituals:


1.) The Ritual of Yalda
Shower Gel – 50 ml (Schäumende Duschgel-Sensation)

2.) Wondermask Sachet + Spatula – 10 g (Reinigende Gesichtsmaske + Spatel)

3.) The Ritual of Ayurveda Hand Wash – 110 ml (Flüssige Handseife)

4.) Rituals Treat Bath & Showergel – 30 ml (Bade- und Duschgel)

5.) The Ritual of Ayurveda Hand Lotion – 70 ml (Feuchtigkeitsspendende Hautlotion)

6.) Nail treat (Nagelfeile)

7.) The Ritual of Sakura Shampoo – 70 ml (Pflegendes Shampoo)

8.) The Ritual of Namasté Anti-Aging Ampoule Booster – 2 ml (Ampulle)

9.) The Ritual of Happy Buddha Body Cream – 70 ml (Reichhaltige Körpercreme)

10.) The Ritual of Namasté Hydrating Ampoule Booster – 2 ml (Ampulle)

11.) Samurai Cool Down – 70 ml (2in1 Shampoo & Shower Gel)

12.) Boutique Line Soap Bar – 25 g (Handseife)

13.) The Ritual of Karma Body Mist – 20 ml (Spray für Körper und Bettwäsche)

14.) The Ritual of Namasté Velvety Smooth Cleansing Foam – 30 ml (Reinigungsschaum)

15.) The Ritual of Karma Shower Gel – 50 ml (Schäumende Duschgel Sensation)

16.) The Ritual of Ayurveda Dry Oil Vata – 30 ml (Trokenes Körperöl)

17.) Miracle Wipes – 10 sheets/Stück (Gesichtsreinigungstücher)

18.) The Ritual of Sakura Body Cream – 70 ml (Reichhaltige Körpercreme)

19.) The Ritual of Sakura Shower Scrub – 70 ml (Duschpeeling für zarte Haut)

20.) The Ritual of Dao Night Balm – 70 ml (Pflegender Handbalm für die Nacht)

21.-24.) 4x Advent Mini Candle – 4x 25 g (Entspannende Duftkerze) → (die letztes Jahr so unglaublich super gerochen haben und Teelichter mit 40 g waren und dieses Jahr ein sehr schönes Design haben) 😍

Den Inhalt habe ich von der Rückseite des Adventskalender und übernehme dafür auch keine Garantie. Ich bin schon sehr gespannt auf die Reihenfolge.

Mein Fazit bzw. unser Fazit:

Ich liebe diesen Adventskalender einfach und meine Männer auch. 😍

Wir finden die Auswahl immer super und aufgrund der kleineren Größen können wir immer einiges, was wir ggf. auch vom Duft her noch nicht kennen, testen. Manches, was wir bereits kennen und mögen, heben wir auch gerne für Kurzreisen auf. Die kleineren Größen sind auch praktisch für unterwegs und z.B. nach dem Sport.

Auch dieses Jahr werden für uns einige neue Produkte dabei sein und das freut mich riesig. 🤗 Die „restlichen“ kennen wir entweder aus der Duftrichtung oder das Produkt selbst, aber den Duft nicht. Das bedeutet definitiv, dass wir uns wieder 24x beim Öffnen der Türchen riesig freuen werden!

Es sind auch wieder einige Türchen für meine Männer enthalten und so ist das auch dieses Jahr wieder ein Adventskalender für uns alle Drei – meine kleine Familie.

Der Unterschied zum luxuriösen Adventskalender ist für mich wieder nicht „so gravierend“ und dieser Inhalt passt perfekt zu uns!

Preislich sind die Adventskalender natürlich nicht ohne!
Im vorletzten Jahr hat er meines Erachtens noch rund 50 Euro gekostet und es gab nur eine Version. Im letzten Jahr hat der Exclusive denselben Preis gehabt mit demselben Warenwert. Der Deluxe hat letztes Jahr noch 79,50 Euro mit demselben Warenwert gekostet und ist demnach preislich um 9,50 Euro teurer geworden, ohne dass sich der Warenwert erhöht hat. Das finde ich sehr schade, da es jetzt für einige Rituals-Liebhaber noch weniger möglich ist, sich damit eine (Vorweihnachts-) Freude zu bereiten. Das ist schon eine ganze Menge Geld, auch wenn der Warenwert insgesamt wirklich noch beachtlich ist.
Aber letztendlich ist das so oder so ein ordentlicher Preis und wir haben uns wieder für die Exclusive-Version entschieden, der mich dann auch bereits am 6.9.2018, in gewohnt schneller Lieferung, erreicht hat.

Wie gefällt euch dieser Adventskalender? Hattet ihr schon mal einen von Rituals? Was habt ihr dieses Jahr für einen Adventskalender? Welchen würdet ihr euch wünschen?

Den Inhalt werde ich euch dann gerne wieder – wie im letzten Jahr – nachträglich als Bild einfügen, denn ich möchte mich selbst gerne noch etwas überraschen lassen. 😉

Ich wünsche euch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße von eurer Motte.


Den Rituals Adventskalender habe ich selbst bestellt, also selbst gekauft und bezahlt. Den Bericht habe ich freiwillig und ohne Auftrag geschrieben und er wurde demnach auch nicht bezahlt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung und beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.


#RITUALS #ExclusiveVersion #RitualsCosmetics #theritualofadvent #limitierteAuflage #RitualsAdventskalender #ExclusiveAdventCalendar #Adventskalender #Advent #überraschung #vorfreude #adventszeit #Vorweihnachtszeit #Adventstürchen #Weihnachten #Geschenke #unboxing #Produktvorstellung #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

6 Gedanken zu „RITUALS Adventskalender „Exclusive“ 2018“

  1. Ich finde die Kalender von Ritual immer Toll befüllt. Lese ja deine Berichte,daher weiss ich es . Aber der Preis ist etwas zu hoch für mich persönlich . Berechtigt natürlich der Preis für die Produkte. Danke für deine Vorstellung LG Astrid

  2. Man merkt sofort, wie begeistert du bist. Der hört sich auch wieder toll an. Der Preis ist mit Sicherheit berechtigt, doch wird er für mich nicht in Frage kommen bzw. eigentlich keiner – den ich gern hätte. Andere Sachen sind nun mal wichtiger für mich, du weißt – was ich meine. 😉 Ich wünsche euch viel Freude damit & lasst euch überraschen.

    Liebe Grüße Mandy

    1. Jaaaa Liebes, das sind wir definitiv! Ich bin schon gespannt auf den einen neuen Duft, der ab Donnerstag dann wohl auch neu in den Stores erscheinen soll. Die Duftrichtung hört sich mega an und da freue ich mich schon.
      Wir machen dieses Jahr uns täglich Freuden und verzichten Weihnachten auf Geschenke. Wer weiß, ob ich das feiern kann und da habe ich dann täglich mit meinen Männern etwas von.
      Ich danke dir sehr und wünsche dir noch einen schönen Abend mit ganz lieben Grüßen von deiner Motte

  3. Hallo Liebes,
    dankeschön für den tollen Bericht. Klingt einfach traumhaft, ich finde die Marke ja mittlerweile auch toll. Aber um ehrlich zu sein, hab ich noch keine Ahnung welcher es dieses Jahr wird.
    Wünsche dir eine gute Nacht und morgen einen schönen Feiertag ganz liebe Grüße deine Simone *bussl*

    1. Meine liebe Simone,
      Es ist ja noch reichlich Zeit und die Auswahl ist ja mittlerweile echt riesig geworden. Dieser stand für mich schnell fest, weil wir die Produkte alle Drei lieben und auch meine Männer letztes Jahr Freude daran hatten.
      Ich wünsche dir auch einen schönen Abend und morgen einen schönen Feiertag.
      Herzliche Grüße von deiner Motte *Bussl*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.