Mit den Kneipp® Badekristallen Tiefenentspannung mit Patchouliöl und Sandelholzextrakt UND dem Kneipp® Gute Nacht Kräutertee entspannt in den Schlaf finden


*Unbezahlte Werbung durch Produktplatzierung
– Beitrag ist freiwillig entstanden*

[Werbung]   Der Herbst steht vor der Tür und die Tage werden wieder kälter. Auch wenn ich das ganze Jahr über sehr gerne bade, wünscht man sich jetzt erst recht wieder ein schönes, angenehmes und entspannendes Bad. Heute möchte ich euch deshalb von den Kneipp® Herbst-Neuheiten die Badekristalle Tiefenentspannung empfehlen, die ich mir gestern, an meinem „freien Donnerstag“ abends gegönnt habe.

Da gerade die letzte Zeit bei mir sehr stressig war und ich nur schlecht zur Ruhe und Entspannung finde, hatte ich mir den Gute Nacht Kräutertee gekauft und diesen möchte ich euch ebenfalls vorstellen.

Die Kneipp® Badekristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz. Dieses wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen, die sich in einer Tiefe von 460 Metern aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres stetig anreichert. Die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen. (Textquelle: www.kneipp.com)

Mit seinen natürlichen Inhaltsstoffen Patchouliöl und Sandelholzextrakt sollen die Badekristalle nachweislich zu tiefer Entspannung und innerer Ruhe verhelfen. Die Badekristalle haben blaue und dunkelblaue Farben und sie duften schon beim Öffnen des Sachets angenehm nach Patchouli und Sandelholz. Wie ihr wisst, sind das meine absoluten Lieblingsdüfte und diese Duft-Kombination ist immer wieder ein Traum für mich.

Die Badekristalle gibt man einfach in das ca. 36-38°C warme einlaufende Badewasser und dieses färbt sich nach und nach in ein sehr angenehmes Blau. Sie lösen sich dann auch schnell vollständig auf. Beim Einlaufen des Badewassers gibt es eine leichte Schaumentwicklung, die aber beim Baden nicht lange anhält. Für einen optimalen Badegenuss wird eine Badezeit von 15-20 Minuten empfohlen.

Ich liege immer etwas länger in der Badewanne. Der Duft ist richtig sanft umschmeichelnd und bei Patchouli mit Sandelholz komme ich eigentlich sowieso immer ins Schwärmen. Ich muss dazu sagen, dass mich der warme, umschmeichelnde und sanfte Duft Patchouli und Sandelholz immer entspannt und es einfach meine Lieblingsdüfte sind, die auch in den meisten meiner Parfums zu finden sind – egal ob nur einer davon oder beide.

Ich bekomme bei dem Duft meinen Kopf „frei“ und finde dabei absolute Tiefenentspannung. Nach dem Baden habe ich mich richtig angenehm entspannt und wohlgefühlt. Meine Haut hat den Badezusatz gut vertragen und meine trockene Haut hat danach auch weder gespannt noch „gejuckt“, sondern fühlte sich schön weich an. Eigentlich sollte man sich danach noch ein paar Minuten hinlegen und ruhen; ich habe es mir dann noch mit einer Tasse Kneipp® Gute Nacht Kräutertee schön „eingemummelt“ auf der Couch gemütlich gemacht.

Der aromatische Kneipp® Gute Nacht Kräutertee mit Melisse, Orangenblüten und Lavendel soll für erholsame Nächte sorgen. Einfach mal diese Kräuterkomposition aus Blüten und Blättern als Abendtee genießen, um sich auf einen entspannten Schlaf vorzubereiten, indem man die entspannenden Aromen genießt. Ich trinke abends meist noch gemütlich eine Tasse Tee als Abendritual.😍

Zubereitung:
Einen Aufgussbeutel pro Tasse oder Glas (200 ml) nehmen, immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mindestens 5 Minuten ziehen lassen.

Tipp: Kneipp empfiehlt den täglichen Genuss von 1-2 Tassen.

Die Kneipp®-Qualitäts-Garantie:

  • Hochwertige Kräuter in bester Qualität
  • Natürliches Aroma
  • Die aromaschützende Einzelverpackung garantiert einen optimalen Auszug der Aromen und eine lange Haltbarkeit
  • Die Filterbeutel sind biologisch abbaubar

Zutaten:
65% Melissenblätter, 10% Orangenblüten, Zitronenverbenenkraut, 10% Pfefferminzblätter, 5% Lavendelblüten.
20 aromageschützte Teebeutel à 1,5 g Füllgewicht

Den Tee habe ich bewusst in Ruhe genossen; er schmeckt richtig schön sanft und mild. Der Duft ist ebenfalls sanft, mild und aromatisch und genauso schmeckt er auch – sanfte, aromatische Melisse und Lavendel mit dem sanften Hauch von Zitronenverbenenkraut. Pfefferminz und Orange sind da eher „im Hintergrund“ und für mich nicht so genau herauszuschmecken. Ich mag ihn echt sehr gerne und „sogar“ meine Männer mögen ihn.😊 Wer diese Geschmacksrichtung mag, der sollte ihn unbedingt mal probieren!

Der Duft des Badewassers umschmeichelt einen noch einige Zeit und danach bin ich dann auch ins Bett gegangen. Endlich konnte ich auch mal wieder entspannt einschlafen.

Für mich passt bei den Badekristallen Tiefenentspannung Produkt, Duft, Design und Wirkung perfekt zusammen und ich kann die Badekristalle mit seinen natürlichen und veganen Inhaltsstoffen sehr gerne weiterempfehlen. 

I love it!

Beide Produkte werde ich definitiv wieder kaufen und weiter verwenden.😍

Die Badekristalle Tiefenentspannung würde ich mir auf jeden Fall auch in einer größeren Packung für mehrere Anwendungen wünschen und/oder als Schaumbad. Als Bade-Essenz gibt es sie aber schon mit 20 ml und 100 ml Inhalt. Da ich mir die Kneipp® Bade-Essenz Tiefenentspannung bereits schon selbst gekauft habe, freue ich mich jetzt auch schon richtig auf das nächste tiefenentspannende Bad. 🙂 Die werde ich mir dann ein anderes mal gönnen und bin schon sehr gespannt.

Kennt ihr schon die Badekristalle von Kneipp®? Welche Badezusätze und welche Düfte bevorzugt ihr denn? Trinkt ihr manchmal auch einen Gute Nacht Kräutertee oder eine andere Sorte Tee abends und/oder vor dem Schlafengehen?

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen, gemütlichen und vor allem entspannten Abend. Ich werde mir jetzt mit meinem „Großen“ wieder einen Tee zusammen machen, einen gemütlichen „Mama-Sohn-Abend“ verbringen und den für uns doch wieder recht „stressigen“ Tag in Ruhe ausklingen lassen.

Kommt gut ins Wochenende. 🙂

Ganz liebe Grüße von eurer Motte


Die Badekristalle wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt und den Gute Nacht Kräutertee habe ich selbst gekauft und bezahlt. Der Bericht beruht auf meiner eigenen und ehrlichen Meinung, wurde nicht bezahlt und beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass die Rechte von diesen Bildern und freien Texten bei „MOTTEST – Motte testet“ liegen und eine Vervielfältigung und das Kopieren ausdrücklich der Zustimmung von „MOTTEST – Motte testet“ bedarf.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.


#kneipp #Badekristalle #Sandelholz #Patchouli #baden #entspannen #pflegen #vegan #tiefenentspannung #vegan #natürlichätherischesöl #Patchouliöl #Sandelholzextrakt #kneippherbstneuheiten #gutenachtkräutertee #kräutertee #entspannterschlaf #kneippvipautor #Produkttest #Blog #Blogger #MOTTEST #MOTTESTMOTTETESTET

2 Gedanken zu „Mit den Kneipp® Badekristallen Tiefenentspannung mit Patchouliöl und Sandelholzextrakt UND dem Kneipp® Gute Nacht Kräutertee entspannt in den Schlaf finden“

  1. Guten Morgen Liebes,

    Dein Bericht hört sich sehr entspannend an. Badekristalle habe ich auch schonmal verwendet – bin aber eher der Schaumbad-Typ. Trotzdessen werde ich wohl mal stöbern gehen, damit ich mir auch mal wieder ein tiefenentspannendes Bad gönnen kann. Der Duft hört sich toll an und das Design finde ich immer gelungen. Ich murmel mich nach einem Wannenbad auch gern ein und entspanne danach gern noch auf der Couch – jetzt dann auch mit Kaminwärme. Ich trinke am liebsten Pfefferminztee oder auch Früchtetees. 😉

    Ich hoffe, ihr hattet einen gemütlichen Mutter-Sohn Abend und seit ein wenig zur Ruhe gekommen.

    Für mich geht es gleich schon los – Richtung Arbeit ;–)

    Ich wünsche euch ein ruhiges Wochenende

    Liebe Grüße Mandy

    1. Hallo meine Liebe,

      Ja, es gibt auch schöne Düfte bei den Schaumbädern und ich mag Schaumbädern auch mehr. Nur den Duft musste ich kennelernen. Pfefferminztee trinke ich auch sehr gerne und das ganze Jahr über, auch gerne abgekühlt.
      Wir hatten einen sehr schönen, entspannten und auch witzigen Abend
      Ich wünsche dir einen angenehmen Tag und hoffe, dass alles super geklappt hat.
      Liebe Grüße von deiner Motte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.